„Atomic Blonde“: Blu-ray und UHD-BD mit deutschem und englischem 3D-Ton (Update)

„Atomic Blonde“: Blu-ray und UHD-BD mit deutschem und englischem 3D-Ton (Update)

Universal Pictures bringt den Actionfilm mit Charlize Theron kurz vor Weihnachten mit deutscher und englischer DTS:X-Abmischung in die deutschen Heimkinos

Universal Pictures hat bekanntgegeben, den Actionthriller „Atomic Blonde“ am 22. Dezember auf Blu-ray Disc und Ultra HD Blu-ray auf den deutschen Markt zu bringen – und zwar sowohl mit dem englischen Originalton als auch mit der deutschen Synchronfassung in DTS:X.

Der Grund-Codec soll für beide Sprachspuren nach Angaben von Universal Pictures DTS-HD Master Audio sein. Insofern sind auch diesbezühlich keine Abstriche zu befürchten.

Die Blu-ray Disc wird zudem auch in einer limitierten Steelbook-Version erscheinen.

ANZEIGE

Die Ultra HD Blu-ray des Films bringt erhöhten Kontrast (High Dynamic Range, HDR), aber hinsichtlich der Auflösung gegenüber der Blu-ray Disc keinen Bildvorteil, da für die 4K-Scheibe lediglich eine 2K-Vorlage (Digital Intermediate, DI) genutzt wurde.

[Update: Mittlerweile hat mir Universal Pictures offiziell bestätigt, dass die deutsche Ultra HD Blu-ray von „Atomic Blonde“ als HDR-Format neben HDR10 auch Dolby Vision bieten wird.]

Bei Amazon ist aktuell fälschlicherweise noch der 28. Dezember als Veröffentlichungdatum angegeben; eine Korrektur dürfte in Kürze erfolgen. Bei Universal Pictures war kurzfristig auch vom 21. Dezember die Rede. Auf Nachfrage wurde der 22. Dezember aber bestätigt.


© Bild: Universal Pictures. Alle Rechte vorbehalten.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*