Nico

HDMI 2.1: Chiphersteller Lattice führt neue Funktionen vor

Der Chiphersteller Lattice Semiconductor demonstriert auf der CES den mit HDMI 2.1 kommenden erweiterten Audiorückkanal und äußert sich zu weiteren Funktionen. Lattice Semiconductor, das 2015 den Chiphersteller und HDMI-Mitentwickler Silicon Image kaufte, präsentiert auf seinen Stand die HDMI-2.1-Funktion „eARC“. Die überarbeitete Fassung des Audio Return Channel, den man von der Verbi...[Read More]

Erster Blick auf die „2018 DTS Demo Disc“

DTS hat zur CES eine neue Demo-Disc herausgebracht. „Volume 22“ ist eine Ultra HD Blu-ray, die neben Filmausschnitten und Musiktitel noch Erklärvideo bietet. Während Dolby nach eigenen Angaben auf der diesjährigen CES keine neue Demo-Disc präsentiert, hat Konkurrent DTS eine neue Scheibe nach Las Vegas mitgebracht. „Volume 22“ ist eine Ultra HD Blu-ray mit folgendem Inhalt:...[Read More]

Sony auf der CES: Erster UHD-BD-Player mit Dolby Vision und neuer AV-Receiver

Der neue 4K Ultra HD Blu-ray Player UBP-X700 wird nach einem Firmware-Update im Sommer 2018 neben dem 4K-HDR Format HDR10 auch Dolby Vision unterstützen. Der jetzt von Sony in Las Vegas präsentierte UBP-X700 kann als Ultra-HD-Blu-ray-Player laut Sony „Farben, Helligkeit und Kontraste deutlich klarer und kraftvoller wiedergeben, als gewöhnliche Abspielgeräte“. Fakt ist, dass das ab Janu...[Read More]

LG auf der CES: „HDR-Upmixer“ und kein Wort zu UHD-BD-Playern

Auf der CES-Pressekonferenz von LG ging es zwar auch um HDR, wirklich Überraschungen blieben jedoch aus. Stattdessen machte sich Ernüchterung breit. Die LG-Presseveranstaltung dürfte den meisten Besuchern vor allem aus einem Grund in Erinnerung bleiben: Die präsentierte digitale Assistentin Cloi gab sich nach einigen Minuten auf der Bühne recht zickig, reagierte nicht mehr auf Sprachkommandos R...[Read More]

Panasonics neuer UHD-BD-Player soll HDR10+ und Dolby Vision unterstützen

Nach einem Forbes-Bericht feiert Panasonic auf der CES eine Weltpremiere: den ersten Player für Ultra HD Blu-rays, der beide konkurrierenden dynamischen HDR-Formate unterstützt. Panasonic übernimmt künftig eine vermittelnde Rolle im Streit um das beste Format zur Darstellung von Videobildern mit erhöhtem Kontrastumfang (High Dynamic Range, HDR). Dies berichtet Forbes. Demnach wird das Unternehmen ...[Read More]

CES-Preview – Teil 3: Wie geht es weiter mit den 3D-Sound-Formaten? (Update)

Im letzten Teil meiner Reihe von Vorabberichten zur anstehenden CES 2018 soll es um das Kernthema meines Blogs gehen. Nachdem es in den ersten beiden Teilen meiner Preview-Reihe zur CES 2018 um HDMI und HDR10+ ging (plus einem kleinen Abstecher zum Thema HFR), widme ich dem dritten Teil dem eigentlichen Kernthema meines Blogs – den 3D-Sound-Formaten. Es ist auch zugleich der letzte Teil der ...[Read More]

Neue LG-TVs: High-Frame-Rate, 60 Hertz und ein problematischer CES-Vorbericht

In einem Bericht über LGs kommende OLED-TV-Generation wurde so munter mit Begriffen um sich geworfen, dass am Ende ein ziemlicher Brei herausgekommen ist. Ein Versuch einer sachlicheren Darstellung. In einem Vorbericht zur anstehenden CES hat CNET über die OLED-TV-Generation 2018 berichtet, die LG auf der Messe vorstellen will. Die Geräte sollen (bis auf das Modell B8) mit einem „Alpha 9R...[Read More]

CES-Preview – Teil 2: Was dürften wir bei HDR10+ erwarten?

Im zweiten Teil werfe ich einen Blick auf das dynamische HDR-Formate HDR10+, mit dem Samsung, Panasonic und Philips gegen Dolby Vision antreten. Eines vorweg: Die CES bietet dafür nicht die beste Bühne. Ich hoffe, Ihr habe Weihnachten gut überstanden, seid gut ins neue Jahr gekommen – und nun ganz gespannt, was auf der anstehenden CES in Las Vegas in Sachen Heimkinotechnik an Neuheiten präse...[Read More]

„Across The Universe“: Ultra HD Blu-ray wird englischen Atmos-Mix bieten

Die 4K-Disc des Ende Januar erscheinenden Rockmusicals wird den englischen Originalton in Dolby Atmos enthalten; hinsichtlich der deutschen Synchronfassung sieht es mager aus. Zu meinen Wünschen für das neue Jahr zählt, dass Sony Pictures Home Entertainment (SPHE) seine Pressearbeit hinsichtlich der Veröffentlichung von Titeln mit 3D-Sound verbessert. Bis es soweit ist, muss ich jedoch weiter die ...[Read More]

LG kündigt Atmos-Soundbar mit integrierter Sprachsteuerung an

Der Elektronikkonzern hat bekanntgegeben, auf der kommenden CES eine Soundbar zeigen zu wollen, die nicht nur Dolby-Atmos-Soundtracks wiedergeben kann, sondern auch Google Assistant eingebaut hat. LG Electronics wird auf der Anfang Januar in Las Vegas stattfindenden Elektronikmesse CES seine kommende Dolby-Atmos-Soundbar SK10Y präsentieren. Dies teilte das Unternehmen nun offiziell mit. Die Soundb...[Read More]

Nächster 2L-Musiktitel mit Auro-3D und Dolby Atmos Ende Januar erhältlich

Die Pure-Audio-Scheibe „Bjørn Morten Christophersen: Woven Brass“ des norwegischen Labels 2L ist jetzt bei Amazon Deutschland vorbestellbar. Das norwegische Label 2L liefert im Bereich 3D-Sound weiterhin ab – diesmal mit der in Deutschland am 26. Januar erscheinenden Pure-Audio-Blu-ray „Wover Brass“ mit Kompositionen von Bjørn Morten Christophersen, der unter anderem ...[Read More]

„Der dunkle Kristall“: UHD-Blu-ray mit englischem Atmos-Ton angekündigt

Sony Pictures Home Entertainment hat eine restaurierte 4K-Fassung des Films mit englischem O-Ton angekündigt. Die Besonderheit: Die Ultra HD Blu-ray enthält auch bereits die deutsche Synchronfassung. Den Filme „Die Reise ins Labyrinth“ hat Sony Pictures bereits vor einiger Zeit auf Ultra HD Blu-ray mit englischem Originalton in Dolby Atmos herausgebracht, im kommenden Jahr folgt nun &#...[Read More]