Bericht: Sony Pictures bringt UHD-Blu-rays mit mehreren DTS:X-Spuren

Bericht: Sony Pictures bringt UHD-Blu-rays mit mehreren DTS:X-Spuren

Nach einem italienischen Medienbericht will Sony Pictures – zumindest bei Ultra HD Blu-rays – dem Beispiel von Universal Pictures folgen und Scheiben mit DTS:X-kodiertem Ton hinsichtlich der Original- und der Synchronfassung anbieten.

Mit dem Problem, dass viele Discs 3D-Sound lediglich hinsichtlich des Originaltons und nicht bei der Synchronfassung bieten, stehen die deutschen Heimkino-Fans nicht alleine da: Auch in Italien sorgt dieser Umstand regelmäßig für Unmut. Daher wurde hier wie dort positiv aufgenommen, dass Universal seit den 4K-Neuauflagen von Fast&Furious 6 und 7 Scheiben anbietet, auf denen nicht nur der O-Ton, sondern eben auch die Synchronfassung DTS:X-kodiert zu finden ist.

ANZEIGE

In Italien ist nun jedoch ein Medienbericht erschienen, wonach der Managing Director von Universal Pictures Home Entertainment Italia bestätigt hat, dass sein Studio die Mehrzahl der 2018 auf UHD-Blu-ray mit einer Synchronspur in DTS:X veröffentlichen wird. Diese Aussage bezieht sich natürlich auf eine italienische Sprachfassung, dürfte aber auf den deutschen Markt übertragbar sein. Weiterhin werde Paramount Pictures ebenfalls DTS:X für O-Ton und Synchronfassungen nutzen – was nicht so sehr überrascht, da beide Studios eng zusammenarbeiten und die Paramount-Scheiben in Deutschland sogar von Universal vertrieben werden.

Wirklich überraschend ist jedoch die ebenfalls in dem Bericht enthaltene Aussage, dass auch Sony Pictures Home Entertainment (SPHE) auf den DTS:X-Zug mit zwei Sprachfassungen aufspringen will. Das wäre eine Doppel-Premiere: Zum einen nutzte SPHE bislang Dolby Atmos und ganz selten Auro-3D als 3D-Sound-Format, zum anderen gab es immer nur den Originalton in 3D. Klar dürfte aber sein, dass es den 3D-Sound bei dem Studio weiterhin (fast) ausschließlich auf Ultra HD Blu-rays geben wird.

Zudem ist damit zu rechnen, dass auch bei Sony DTS:X-Spuren mit DTS-HD High Resolution als Kern zum Einsatz kommen würden – was bei bestimmten Receivern wiederum (bis zum angekündigten Firmware-Update) zu den gerade bekannt gewordenen Wiedergabe-Problemen führen dürfte.

Weitere Dolby-Vision-Titel

Damit nicht genug: Laut italienischem Bericht wird Universal Pictures zudem die Filme „Fast & Furious 8“ und „Ich – einfach unverbesserlich 3“ auf Ultra HD Blu-ray mit einem HDR-Bild im Dolby-Vision-Format veröffentlichen.

 
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*