Blu-ray und UHD-BD: „Fast & Furious 8“ mit deutschem und englischem 3D-Ton

Blu-ray und UHD-BD: „Fast & Furious 8“ mit deutschem und englischem 3D-Ton

Universal Pictures bleibt seiner Linie treu und veröffentlicht am 24. August auch den 8. Teil der Actionfilm-Reihe auf Blu-ray Disc und Ultra HD Blu-ray mit deutschem und englischem Ton im DTS:X-Format.

Fast&Furious 6 und 7 waren die ersten beiden Scheiben, die die Heimkinosparte von Universal Pictures mit deutschem und englischem 3D-Sound im DTS:X-Ton auf den hiesigen Markt brachte, nun zieht das Studio am 24. August mit dem 8. Teil des Erfolgsfranchises (englischer Originaltitel „The Fate of the Furious“) nach. Wieder gibt es sowohl den Originalton als auch die Synchronfassung sowohl auf Blu-ray Disc als auch auf Ultra HD Blu-ray als 3D-Sound.

ANZEIGE

Von der Blu-ray Disc bringt Universal dabei auch eine limitierte Steelbook-Ausführung heraus.

Die Ultra HD Blu-ray bietet nach aktuellem Kenntnisstand hinsichtlich der Auflösung keinen Vorteil gegenüber der Blu-ray-Version: Zwar wurde der Streifen mit Kameras gedreht, die bis zu 6K auflösten, als Vorlage für die UHD-BD diente allerdings lediglich ein 2K-DI (Digital Intermediate). Die 4K-Disc wird auf jeden Fall einen erhöhten Kontrast bieten, bestätigt ist hier aber nur das übliche HDR10-Format. Berichte, wonach FF8 auch Dolby-Vision-HDR bietet, bestätigte Universal Pictures bislang nicht.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*