Receiver

DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
10 Cloverf. (Steel)
King Kong (UHD)
GoW 4 (Xbox)
Pitch Perf. Tril.
FF XV (Xbox)
Phantastis. (UHD)
Jumanji 2 (UHD)
Antarktis . (UHD)
Huntsman, .
Annabelle 2
19,95 Euro
23,99 Euro
21,98 Euro
21,93 Euro
25,38 Euro
20,99 Euro
21,99 Euro
21,22 Euro
11,68 Euro
13,59 Euro


„Yamaha-Receiver mit Auro-3D“: Soviel Wahrheit steckt wirklich hinter dem Aprilscherz

Am 1. April nahm Germain Delagardelle manchen User seiner Facebook-Gruppe auf den Arm. Doch was kaum einer ahnt: Die Behauptung, Yamaha und Auro-3D passen zusammen, hat Substanz. Jedes Jahr versuchen Betreiber von Newsportalen und Gruppen ihre Besucher beziehungsweise M...[Read More]

Onkyo TX-NR686: Mittelklasse-AV-Receiver mit THX-Zertifzierung und Amazon Music

Der TX-NR686 bringt sogar eine THX-Zertifizierung und Unterstützung für den Google Assistant mit. Auch die Streaming-Option über Amazon Music ist neu und erweitert das Angebot integrierter Musik-Dienste seiner Vorgänger. Der jetzt von Onkyo offiziell vorgestellte TX-NR6...[Read More]

Pioneer VSX-933: „Neue Generation von Netzwerk-Mehrkanal-Receivern“

Pioneer hat mit dem VSX-933 einen AV-Receiver angekündigt, der laut Hersteller „preiswert genug ist, um einen sehr großen Interessentenkreis anzusprechen und das umfassende Know-How des Herstellers praäsentiert, aber praktisch ohne Abstriche“. Der heute ange...[Read More]

HDMI 2.1: Chiphersteller Lattice führt neue Funktionen vor

Der Chiphersteller Lattice Semiconductor demonstriert auf der CES den mit HDMI 2.1 kommenden erweiterten Audiorückkanal und äußert sich zu weiteren Funktionen. Lattice Semiconductor, das 2015 den Chiphersteller und HDMI-Mitentwickler Silicon Image kaufte, präsentiert au...[Read More]

Amazon Black Friday: Denon-Receiver 40 Prozent reduziert – plus 10% Cashback (Update)

Amazon bietet am heutigen Black Friday Denons Audio/Video-Receiver Denon AVR-X1400H einzeln und im Set mit Lautsprechern als Tagesangebot an. Bei Kauf eines weiteren HEOS-Produktes gibt es zudem 10 Prozent zusätzlich zurück. Amazon bietet im Rahmen seiner Verkaufsaktion...[Read More]

Denon und Marantz: Weltweit erstmals AV-Receiver mit DTS Virtual:X (Update)

Denon und Marantz sind die weltweit ersten Hersteller, die ausgewählte AV-Receiver ab sofort kostenlos mit dem innovativen Feature DTS Virtual:X ausstatten. 3D-Sound ohne Höhenlautsprecher – das ist die Idee hinter DTS Virtual:X. Bei AV-Receivern lässt sich dieses...[Read More]

DTS:X-Bug: Pioneer bestätigt Probleme mit neuer Firmware

Pioneers AV-Receiver SC-LX 79 gibt DTS:X-Soundtracks, die DTS-HD High Resolution als Basis benutzen, nicht korrekt wieder. Das Unternehmen bestätigte nun, dass das letzte Firmware-Update das Problem eher verschlimmert hat. Pioneers SC-LX 79 gehört neben bestimmten Model...[Read More]

DTS:X-Problem: Hat Pioneer mit neuer Firmware die Lage verschlechtert?

Pioneers AV-Receiver konnten DTS:X-Soundtracks, die DTS-HD High Resolution als Basis benutzen, nicht korrekt wiedergeben. Ein Firmware schien das Problem zu lösen; doch Lange bekam man nur Scheiben mit englischem DTS:X-Ton, doch seit einiger Zeit bringt Universal Pictur...[Read More]

Neue Heimkino-Referenz: Marantz präsentiert Flaggschiff-AV-Receiver

Marantz stellt mit dem SR8012 seinen stärksten AV-Receiver aller Zeiten vor. Der Flaggschiff-Netzwerk-AV-Receiver made in Japan ist der erste Marantz AV-Receiver überhaupt im 11.2 Kanal-Design und verfügt laut Hersteller über die modernste Audio- und Video-Technik, die ...[Read More]

Marantz erweitert Heimkino-Reihe um zwei neue Spitzenmodelle

Marantz erweitert mit dem Netzwerk-AV-Receiver SR7012 und dem Mehrkanal-AV-Vorverstärker AV7704 seine Heimkino-Reihe um zwei neue Spitzenmodelle. Beide Produkte bieten laut Hersteller modernste Audio- und Video-Technik (von komplettem 3D-Raumklang bis 4K) mit besonders ...[Read More]

Dolby Atmos: Pioneer präsentiert AV-Receiver mit 2.1.2- und 3.1.2-Setups

Im Rahmen der derzeit in Las Vegas stattfindenden Broadcast-Messe NAB stellt der japanische Unterhaltungelektronik-Konzern AV-Receiver vor, bei dem erstmals Dolby Atmos über die Lautsprecher-Konfiguration 2.1.2 und 3.1.2 nutzbar sein soll. Bislang ließ sich das 3D-Sound...[Read More]

D+M bringt App für individuelle Sound-Konfiguration im Heimkino [Update]

D+Mn hat die neue „Audyssey MultEQ Editor“-App vorgestellt, in Kombination mit dem vorhandenen Einmessmikrofon erlaubt, die Einstellungen des eigenen Heimkinos noch weiter zu verfeinern und zu individualisieren, um speziell auf den Raum ausgerichteten Surrou...[Read More]

Onkyo: Neuer AV-Receiver mit Dolby Atmos und DTS:X – und Dolby Vision

Der TX-NR676E setzt laut Hersteller auf leistungsfähige Verstärkung und punktet zudem mit zukunftsweisenden Audio-/Video-Technologien, App-basiertem Streaming und flexiblen Multiroom-Funktionen. Nach der D+M-Gruppe (Denon & Marantz) und Yamaha hat nun auch Onkyo of...[Read More]

Neue Yamaha-Receiver mit Dolby Vision und erweitertem Audio-Rückkanal

Die kommende Mehrkanal-Verstärker-Riege des Herstellers leitet Bilder in Dolbys dynamischem HDR-Format zum Fernseher und nimmt Dolby Atmos und DTS:X vom TV entgegen. Yamaha bringt im Mai seine neuen A/V-Receiver-Modelle auf den deutschen Markt. Neu ist bei dieser „...[Read More]

Mein Kommentar zum Dolby-Vision-Update für Denon- und Marantz-Receiver

Die Ankündigung von D+M, nur für ausgewählte AV-Receiver und-Vorverstärker ihrer Marken Denon und Marantz Dolby-Vision- und HLG-Updates bereitszustellen, hat für Unmut gesorgt. Doch meiner Meinung nach trifft die Kritik den Falschen. Am Abend des 4. Januar 2016 schien d...[Read More]