Disney: „Dolby Vision kommt so schnell wie möglich“

Disney: „Dolby Vision kommt so schnell wie möglich“

Disney hat sich gegenüber einer US-Branchenseite dazu geäußert, warum es noch keine Dolby-Vision-Titel bieten und wie es nun künftig hinsichtlich der Nutzung des HDR-Formats weitergehen soll.

Als Disney mit „Guardians Of The Galaxy Vol. 2“ seinen ersten Titel auf Ultra HD Blu-ray ankündigte, schien klar, warum das Studio solange mit seinem 4K-Einsatz gewartet hatte: Mit der Scheibe wollte Disney offenbar auch gleich eine Premiere hinsichtlich des dynamischen HDR-Formats Dolby Vision feiern, das mit dem lange ausschließlich verwendeten statischen HDR10 auch bei 4K-Discs seit einigen Wochen in Konkurrenz steht.

Doch mittlerweile wissen wir: Der Titel wird ebenso wie Disneys zweite Ultra HD Blu-ray „Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales“ wiederum nur HDR10 bieten (soll aber übrigens nach ersten Berichten aus den USA dennoch fantastisch aussehen). Nun äußerte sich Disney gegenüber dem Betreiber der US-Website „The Digital Bits“ dazu, warum seine ersten Ultra HD Blu-rays doch keine Dolby-Vision-Bild bieten und wie es nun künftig hinsichtlich der Nutzung des HDR-Formats weitergehen soll.

ANZEIGE

Demnanch haben technische Probleme mit dem verwendeten Authoring-Programm dazu geführt, dass Dolby Vision bislang nicht genutzt werden könne. Man wollte den Kunden aber ein bestmögliches, bugfreies Seherlebnis garantieren. Man arbeite aber weiter daran, Dolby Vision zu nutzen und werde so schnell wie möglich Ultra HD-Blu-rays mit Dolby-Vision-Bild (bieten auch stets HDR10) auf den Markt bringen.

„Guardians Of The Galaxy Vol. 2“ ist auf Ultra HD Blu-ray auch für den deutschen Markt angekündigt – mit dem 7. September als Erscheinungstermin. „Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales“ (deutscher Titel: „Pirates of the Caribbean: Salazars Rache (Fluch der Karibik 5)“) wird es hierzulande nach aktuellem Stand am 5. Oktober nur auf gewöhnlicher Blu-ray geben.

 
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*