Dolby Cinema: 13 neue Kinofilme mit Dolby-Vision-Bild und Dolby-Atmos-Ton

Dolby Cinema: 13 neue Kinofilme mit Dolby-Vision-Bild und Dolby-Atmos-Ton

Dolby hat heute 13 neue Titel angekündigt, welche in den kommenden Monaten in den mehr als 75 Dolby-Cinema-Kinos weltweit zu sehen sein werden.

Konkret handelt es sich um folgende Titel:

    „The LEGO Batman Movie“ (Warner Bros. Pictures)
    „Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe“ (Universal Pictures)
    „Logan – The Wolverine“ (Twentieth Century Fox)
    „Kong: Skull Island“ (Warner Bros. Pictures/Legendary Pictures)
    „Power Rangers“ (Lionsgate Entertainment)
    „Ghost in the Shell“ (Paramount Pictures/DreamWorks)
    „Fast and Furious 8“ (Universal Pictures)
    „Alien: Covenant“ (Twentieth Century Fox)
    „The Mummy“ (Universal Pictures)
    „Transformers: The Last Knight“ (Paramount Pictures)
    „Spider-Man: Homecoming“ (Columbia Pictures)
    „War for the Planet of the Apes“ (Twentieth Century Fox)
    „Der Dunkle Turm“ (Columbia Pictures/MRC)

Zusammen mit den bereits angekündigten Filmen „The Great Wall“ (Twentieth Century Fox), „Die Schöne und das Biest“ (Disney), „Guardians of the Galaxy Vol. 2“ (Disney/Marvel), „Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache“ (Disney), Wonder Woman (Warner Bros Pictures) und „The Coldest City“ (Focus Feature) stehen für dieses Jahr nun insgesamt bereits 19 Dolby-Cinema-Filme auf dem Programm.

ANZEIGE

Bis heute wurden 77 Titel von Dolby Cinema veröffentlicht oder angekündigt. Dolby Cinema stützt sich hierbei auf die Technologien Dolby Vision und Dolby Atmos. Dolby Vision nutzt bei der Erstellung und Wiedergabe hochmoderne Bildtechnologie. Dolby Atmos zieht den Zuschauer mit 3D-Sound weiter in den Bann.

Der eine oder andere Titel dürfte davon auch auf Blu-ray oder – vor allem im Falle von Sony Pictures und Twentieth Century Fox – auf Ultra HD Blu-ray mit Dolby-Atmos-Ton erscheinen. Zudem sollen in diesem Jahr auch die ersten UHD-Blu-rays erscheinen, die ein Videobild mit erhöhtem Kontrast (High Dynamic Range, HDR) nach dem Dolby-Vision-Verfahren bieten.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*