„Fast & Furious“: Teil 6 und 7 erscheinen früher – und mit englischem DTS:X-Ton

„Fast & Furious“: Teil 6 und 7 erscheinen früher – und mit englischem DTS:X-Ton

Universal Pictures zieht die Veröffentlichung der beiden Filme vom 6. April auf den 30. März vor. Das teilte die Home Entertainment-Sparte des Unternehmens mit.

Sowohl „Fast & Furious 6“ als auch „Fast & Furious 7″ (englischer Titel „Furious 7“) werden auf den deutschen Ultra HD Blu-rays eine englischen Originalton-Spur im DTS:X bieten. Zusätzlich zur Kinofassung bekommen Käufer auch jeweils die erweiterte Version bieten. Allerdings gibt es beim 6. Teil den 3D-Sound nur bei der Kinofassung. Wer auf eine deutsche Synchronfassung in DTS:X oder Dolby Atmos gehofft hat, wird enttäuscht: Hier ist DTS 5.1 das Höchste der Gefühle.

ANZEIGE

Zum Bild auf den Ultra HD Blu-rays lässt sich feststellen, dass von beiden Filmen jeweils nur ein Digital Intermediate (DI) mit einer Auflösung von 2K erstellt wurde, das als Vorlage für die Scheiben gedient hat. Das Bild auf den UHD-Blu-rays ist also nur hochskaliert; der Vorteil gegenüber den Blu-ray-Fassungen beschränkt sich folglich auf den erhöhten Kontrast (High Dynamic Range, HDR)

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*