Guardians of the Galaxy 2: Disney bestätigt Dolby Vision und Dolby Atmos [Update]

Guardians of the Galaxy 2: Disney bestätigt Dolby Vision und Dolby Atmos [Update]

Disney hat bestätigt, den Film auf Ultra HD Blu-ray in den USA mit Dolby-Atmos-Ton und Dolby-Vision-Bild herauszubringen.

Es ist offiziell: Disney wird nach Angaben gegenüber dem Betreiber der US-Website The Digital Bits bestätigt, dass „Guardians Of The Galaxy Vol. 2“ auf Ultra HD Blu-ray mit erweitertem Kontrast sowohl nach dem üblichen Verfahren HDR10 als auch nach dem konkurrierenden Format Dolby Vision erscheinen wird. Die 4K-Disc ist mittlerweile auch bei Amazon Deutschland im Vorverkauf aufgetaucht.

ANZEIGE

Die 4K-Disk ist die erste Ultra HD Blu-ray aus dem Hause Disney. Zuvor war bereits bekannt geworden, dass die US-amerikanische Scheibe einen englischen Dolby-Atmos-Soundtrack bieten wird, während der Originalton auf der dortigen Blu-ray Disc lediglich in DTS-HD Master Audio vorliegen wird.

Die deutsche UHD-BD, die laut Disney am 7. September erscheinen soll, dürfte das US-Master nutzen und somit auch Dolby Vision bieten. Bei den Sprachspuren sieht es hierzulande aber mau auf. Hier die Auflistung vom Presseserver des Studios für die deutsche 4K-Disc:

Sprachversionen / Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital plus 7.1
Englisch: Dolby Digital plus 7.1
Französisch: Dolby Digital plus 7.1
Spanisch: Dolby Digital plus 7.1
Japanisch: Dolby Digital plus 7.1
kanadisches Franz. Dolby Digtial 5.1

Die Nutzung von Dolby Digital Plus weist darauf hin, dass Atmos mit DD+ zum Einsatz kommen könnte.

Update: Mittlerweile hat allgemein Disney Atmos-Ton bestätigt. Dies dürfte für die englische und deutsche Spachfassungen gelten.

Die hiesigen Blu-ray-Fassungen bietet deutschen und englischen Ton in DTS- HD Master Audio 5.1 bzw. 7.1

 

© Bild Walt Disney Studios Home Entertainment. Alle Recht vorbehalten.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail