Red-Bull-Doku auf BD und UHD-BD mit deutschem und englischem Atmos-Ton

Red-Bull-Doku auf BD und UHD-BD mit deutschem und englischem Atmos-Ton

Die Snowboard-Action- und Natur-Dokumentation „The Fourth Phase“ ist in den deutschen Gefilden auf UHD Blu-ray und regulärer Blu-ray in Deutsch und Englisch in Dolby Atmos erschienen.

Dies hat Hannes Hannes Helfenstein von HDSurround herausgefunden. Tatsächlich sind die Angaben auf den beiden Scheiben, die bereits am 25. November erschienen sind, diesbezüglich etwas unklar. Nur wenn man die Rückseite der Hülle genauer untersucht, entdeckt man das „Dolby Atmos“-Logo.

ANZEIGE

Dass 3D-Sound auch eine Dokumentation aufwerten kann, hatte bereits „Attention – A Life in Extremes“ bewiesen, wo Wind- und Wassergeräusche zu einem wesentlich immersiveren Seherlebnis führt. Der Dolby-Atmos-Mix entstand übrigens nicht erst für die Heimkino-Verwertung: The Fourth Phase wurde komplett in Ultra 4K gedreht und für Dolby Atmos sowie Dolby Vision optimiert. Der Ultra HD Blu-ray liegt auch die reguläre Blu-ray bei. Eben diese auch einzeln erhältliche Blu-ray Disc bietet ebenfalls deutschen und englischen Dolby-Atmos-Ton.

Zum Inhalt von „The Fourth Phase“ einmal der offizielle Pressetext: „In The Fourth Phase folgt ihr Travis Rice und seiner Mannschaft entlang des nordpazifischen Wasserstroms. Dabei shredden die Jungs nicht nur die fantastischen Gebirgslandschaften von Japan und Russland bis Alaska. Sie erforschen dabei völlig unberührtes Terrain und halten dabei spektakuläre Naturaufnahmen und atemberaubende Snowboard-Action fest, wie es sie bisher nie zu sehen gab. The Fourth Phase ist ein Film für alle, die sich gerne von kühnen Expeditionen und großartigen Naturspektakeln faszinieren lassen.“

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*