Sieben neue Kinofilme im Dolby-Cinema-Format angekündigt

Sieben neue Kinofilme im Dolby-Cinema-Format angekündigt

Dolby Laboratories und die Walt Disney Studios haben bekannt gegeben, dass in den weltweiten Kinos sieben neue Filme mit „Dolby Cinema“-Technologie präsentiert werden. Das Premium-Kinoangebot neben einem „Dolby Vision“-Bild mit erhöhtem Kontrast und Farbumfang auch Dolby-Atmos-Ton.

Angekündigt wurden der Disney-Film „Elliot, der Drache“ mit Kinostart am 12. August 2016, der Marvel-Film „Doctor Strange“ mit Kinostart am 4. November 2016, der Disney-Film „Vaiana“ mit Kinostart am 23. November 2016, der Disney-Film „Die Schöne und das Biest“ mit Kinostart am 17. März 2017, der Marvel-Film „Guardians of the Galaxy 2“ mit Kinostart am 5. Mai 2017, der Disney-Film „Fluch der Karibik: Dead Men Tell No Tales“ mit Kinostart am 26. Mai 2017 sowie der Disney-Pixar-Film „Cars 3“ mit Kinostart am 16. Juni 2017.

Die Ankündigung stellt einen wichtigen Meilenstein dar: Cars 3 von Disney-Pixar wird nach etwas mehr als einem Jahr der 50. Titel mit Dolby-Vision-Farbe und Dolby-Atmos-Tonmischung für Dolby Cinema. Eingeführt wurde Dolby Cinema mit dem Disney-Film A World Beyond und Disney-Pixar-Film Alles steht Kopf im Jahr 2015.

„Dolby und Disney haben gemeinsam schon viele Brancheninnovationen entwickelt“, konstatiert Jeff Miller, President Studio Operations bei den Walt Disney Studios. „Beispiele sind der fortschrittliche Dolby-Atmos-Ton, den es erstmals beim Disney-Pixar-Film Merida – Legende der Highlands gab, und die spektakuläre Dolby-Vision-Bildqualität, die mit dem Disney-Film A World Beyond Premiere hatte. Diese bahnbrechenden Technologien bieten Kinogängern ein Filmtheatererlebnis auf neuem Niveau. Die Dolby-Atmos-Technologie wurde ebenso wie die Dolby-Vision-Technologie zuerst bei einem Disney-Film eingesetzt – so ist es mehr als passend, dass das 50. Werk mit beiden Technologien nun auch ein Disney-Film ist.“

Die Walt Disney Studios haben bisher 17 Titel für Dolby Cinema veröffentlicht beziehungsweise angekündigt, darunter „Arlo & Spot“, „Star Wars: Das Erwachen der Macht“, „Zoomania“, „The Jungle Book“, „The First Avenger: Civil War“, „Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln“, „Findet Dorie“ und „BFG – Big Friendly Giant“. (Quelle: Dolby-Pressemitteilung)

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*