Symphonieorchester und Chor KOHAR veröffentlicht Blu-ray mit 3D-Sound-Mix

Symphonieorchester und Chor KOHAR veröffentlicht Blu-ray mit 3D-Sound-Mix

Im kommenden Jahr soll eine Blu-ray Disc erscheinen, die Live-Aufnahmen des armenischen Symphonieorchesters und Chors KOHAR im Auro-3D-Format erscheinen. Auch eine Atmos-Abmischung ist angedacht.

Dies teilte Ralph Kessler vom Pinguin Ingenieurbüro mit, bekannt als Kopf hinter dem beliebten Auro-3D-Upmixer AuroMatic. Laut Kessler habe man im Laufe des Jahre sechs Stunden Live-Musik für dieses Projekt abgemischt. Nachdem die Dirigentin Natalie Galstyan und der ausführende Produzent Sevag Seropian grünes Licht gegeben haben, sei die Veröffentlichung nun für 2017 geplant.

Aktuell handelt es sich um ein Auro-3D-Projekt, da sich laut Kessler nur mit diesem Format (dank Height-Lautsprecher) die Stimmen des Chors und der Solisten räumlich abgebildet lassen, aber in Front bleiben (und nicht etwa and die Decke wandern). Dennoch denke man über einen Atmos-Mix nach – und überlege derzeit, ob sich dabei der Raumeindruck eventuell mit einer cleveren automatischen Konvertierung erhalten lassen.

ANZEIGE

KOHARs Bandbreite lässt sich gut auf dem YouTube-Kanal zum Syhmphonieorchester und Chor nachvollziehen. Ende Juni war die Formation sogar vor dem Papst bei dessen Besuch im armenischen Gyumr aufgetreten.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*