Marantz

Denon und Marantz: Weltweit erstmals AV-Receiver mit DTS Virtual:X (Update)

Denon und Marantz sind die weltweit ersten Hersteller, die ausgewählte AV-Receiver ab sofort kostenlos mit dem innovativen Feature DTS Virtual:X ausstatten. 3D-Sound ohne Höhenlautsprecher – das ist die Idee hinter DTS Virtual:X. Bei AV-Receivern lässt sich dieses...[Read More]

Neue Heimkino-Referenz: Marantz präsentiert Flaggschiff-AV-Receiver

Marantz stellt mit dem SR8012 seinen stärksten AV-Receiver aller Zeiten vor. Der Flaggschiff-Netzwerk-AV-Receiver made in Japan ist der erste Marantz AV-Receiver überhaupt im 11.2 Kanal-Design und verfügt laut Hersteller über die modernste Audio- und Video-Technik, die ...[Read More]

Auro unterstützt weitere Atmos-Boxen-Setups – aber weiterhin nicht alle

Nicht mehr nur „Rear Height“: Auro Technologies hat zugestimmt, sein 3D-Soundformat bei den neuen Modellen von Denon und Marantz für eine weitere Lautsprecherkonfiguration nutzbar zu machen. Auch weiterhin werden aber nicht alle Varianten unterstützt. Anfang...[Read More]

Marantz erweitert Heimkino-Reihe um zwei neue Spitzenmodelle

Marantz erweitert mit dem Netzwerk-AV-Receiver SR7012 und dem Mehrkanal-AV-Vorverstärker AV7704 seine Heimkino-Reihe um zwei neue Spitzenmodelle. Beide Produkte bieten laut Hersteller modernste Audio- und Video-Technik (von komplettem 3D-Raumklang bis 4K) mit besonders ...[Read More]

Dolby Vision: Firmware-Update auch für ältere Receiver von Denon und Marantz

D+M hat mitgeteilt, auch für Audio/Video-Receiver der Modelljahre 2015 und 2016 ein Firmware-Update bereitszustellen, das es den Geräten ermöglicht, Dolby-Vision- und HLG-Signale durchzuleiten. Am Ende wird offenbar doch alles gut: So hat D+M nun im Kundendienst-Bereich...[Read More]

DTS:X-Problem: Auch Receiver von Denon und Marantz betroffen [Update]

Nicht nur AV-Receiver der Firma Onkyo haben Probleme mit der Wiedergabe von DTS:X-Soundtracks, die DTS-HD High Resolution als Basis benutzen. Tatsächlich war das leider vorherzusehen. Nachdem bereits bekannt war, dass AV-Receiver von Onkyo Probleme mit der Wiedergabe be...[Read More]

Auro-3D für neueste AV-Receiver von Denon und Marantz am 5. Januar

Die D+M-Gruppe will für seine aktuellen AV-Receiver- und AV-Vorverstärker-Modelle das noch ausstehende Auro-3D-Upgrade in den USA ab 5. Januar anbieten. Für die deutschen Modelle soll es am selben Tag bereitstehen. Konkret wird das nun angekündigte Auro-3D-Upgrade für d...[Read More]

Auro Technologies relativiert Aussagen zu angekündigtem AuroMatic-Upgrade

Mitte Juli stand Auro-Technologies-Firmengründer Wilfried van Baelen in einem Video Patrick Schapert von Grobi TV Rede und Antwort zu Fragen rund um das Audioformat Auro-3D (siehe unten) – und berichtete dabei unter anderem, dass ein Upgrade des integrierten Upmix...[Read More]

Cross-Format-Upmixing-Update für Denon AVR-X4200W und -X6200W

Wie angekündigt hat Denon hat für seine AV-Receiver AVR-4200W und AVR-X6200W am heutigen Montag ein Firmware-Update veröffentlicht, mit der sich der DTS-Upmixer „DTS Neural:X“ bei Dolby- und der Dolby-Upmixer „Dolby Surround“ bei DTS-Soundtracks nutzen lässt. Zur Erinne...[Read More]

Denon veröffentlicht Cross-Format-Upmixing-Update für AVR-7200W

Denon hat für seinen AV-Receiver AVR-7200W(A) eine vor längerer Zeit angekündigte Firmware veröffentlicht, mit der sich der DTS-Upmixer „DTS Neural:X“ bei Dolby- und der Dolby-Upmixer „Dolby Surround“ bei DTS-Soundtracks nutzen lässt. Zur Erinner...[Read More]

Marantz: Neue Spitzenmodelle bei AV-Receivern und -Vorverstärkern

Marantz hat heute zwei neue Spitzenmodelle im Heimkino-Segment vorgestellt: den AV-Receiver SR7011 und den AV-Vorverstärker AV7703. Beide Produkte sollen bei Wiedergabe der neuesten Audio- und Videoformate (von Dolby Atmos bis 4K) mit der besonders hochwertiger Klangqua...[Read More]

Marantz: Netzwerk-AV-Receiver SR6011 mit 9 Endstufen, 3D-Audio und Ultra-HD (Update)

Marantz hat das neueste Mitglied seiner 2016er Heimkino-Produktreihe vorgestellt: Der ab September erhältliche SR6011 hat 9 Endstufen mit jeweils 185 Watt, die laut Hersteller für mehr Flexibilität bei Mehrraum- und 3D-Audio-Konfigurationen sorgen sollen. Nach dem kürzl...[Read More]

Marantz stellt neuen Netzwerk-AV-Receiver SR5011 vor

Marantz hat ein neues Mitglied seiner 2016er Heimkino-Produktreihe vorgestellt: Auf den kürzlich angekündigten NR1607 im Slim-Design folgt nun der neue SR5011 in Standardgröße. Der 7.2-Kanal-Netzwerk-AV-Receiver soll 180 Watt pro Kanal sowie besonders hochwertige und so...[Read More]

Marantz: Neuer Netzwerk-AV-Receiver mit Dolby Atmos und DTS:X

Marantz hat den Startschuss für die Heimkino-Modellgeneration des Jahres 2016 gegeben: Der Netzwerk-AV-Receiver NR1607 in Slim-Design richtet sich an Heimkino-Enthusiasten, denen es auf platzsparendes und elegantes Design ankommt. Marantz verspricht, dass Käufer dennoch...[Read More]

Parallelbetrieb von Auro-3D und DTS:X auch mit Surround-Height-Boxen

Das heute veröffentlichte Auro-3D-Update wartet mit einer kleinen Überraschung auf – und sorgt an anderer Stelle für Verwirrung. Dass mit dem seit dem heutigen Dienstag verfügbaren Auro-3D-Update die „Rear Height“-Positionen für die hinteren Höhenlauts...[Read More]

  • 1
  • 2