Universal bestätigt Dolby-Vision-Bild bei „Ich – einfach unverbesserlich 3“

Universal bestätigt Dolby-Vision-Bild bei „Ich – einfach unverbesserlich 3“

Das Hollywoodstudio hat auf Nachfrage bestätigt, dass auch der 3. Teil der Computeraninmationsfilm-Reihe ein HDR-Bild nach dem dynamischen Dolby-Verfahren bieten wird.

Erst „Transformers – The Last Knight“, nun „Ich – einfach unverbesserlich 3“: Universal Pictures hat mit heute auf Nachfrage bestätigt, am 9. November den dritten Teil der Computeranimationsfilm-Reihe auch hierzulande auf Ultra HD Blu-ray mit erhöhtem Kontrast nach dem dynamischen Verfahren Dolby Vision auf den Markt zu bringen. Die ersten beiden Teile der Reihe waren die ersten Ultra HD Blu-rays überhaupt, die auf dem deutschen Markt Dolby Vision geboten haben.

Damit steigt die Zahl der verfügbaren und angekündigten Ultra HD Blu-rays mit Dolby-Vision-Bild auf sieben (siehe Tabelle). Als weitere Titel für den deutschen Markt werden „Spider-Man Homecoming“ von Sony Pictures Home Entertainment (bereits im Vorverkauf) und „Cars“ von Disney Home Video gehandelt. Offizielle Bestätigungen gibt es dafür aber noch nicht.

ANZEIGE

Zur Erinnerung: Fast alle auf UHD-BD veröffentlichten Spielfilme bieten ein Bild mit erhöhtem Kontrast (High Dynamic Range, HDR) und größerem Farbraum (BT.2020). Beim lange ausschließlich genutzten „HDR10“-Verfahren konnte ein Studio bei der Produktion den gewünschten Bildeindruck allerdings lediglich einmal für den gesamten Film festlegen. Dolby Vision arbeitet indes „dynamisch“, was in diesem Zusammenhang bedeutet, dass sich die Metadaten für jede Szene oder gar Bild für Bild festlegen lassen. Zudem arbeitet Dolby Vision mit 12 statt wie HDR10 mit 10 Bit Farbtiefe.

Um Dolby Vision nutzen zu können, benötigt man neben den Discs einen UHD-BD-Player und einen 4K-Fernseher, die das Format unterstützen. Beherrschen nicht alle Geräte in der Kette Dolby Vision, aber HDR10, bekommt man ein Bild mit einem erhöhten Kontrast nach diesem Verfahren zu sehen, da sich die HDR10-Daten stets mit auf der Scheibe befinden.

© Bild Universal Pictures. Alle Rechte vorbehalten.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*