DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
San Andreas (3D)
Conjuring 2
Ass. Creed (UHD)
Div. 2 (Xbox/Gold)
Paras. (UHD/MB)
Utopias (PA)
Lichtmond 3 (3D)
USA West (UHD)
GoT 7 (SB)
Hoff: Polarity

13,00 Euro

4,94 Euro

9,00 Euro

8,72 Euro

23,99 Euro

17,44 Euro

33,57 Euro

8,68 Euro

75,00 Euro

17,17 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

Alexa-Routinen jetzt auch für Fire TVs

Alexa-Routinen jetzt auch für Fire TVs

Fire TV-Geräte können nun auch mit Alexa-Routinen gesteuert werden. Dies teilte Amazon am heutigen Mittwoch. Routinen machen das Leben der Kunden leichter, indem sie Alexa- und Smart-Home-Funktionen nahtlos miteinander verknüpfen.

Kunden können Routinen jetzt auch für die Fire TVs in der Alexa-App einrichten und nun beispielsweise Aktionen wie das Ein- oder Ausschalten des Fernsehers, das Öffnen einer bestimmten App sowie das Abspielen, Anhalten oder Fortsetzen von Inhalten auswählen. Darüber hinaus können auch Aktionen auf anderen Alexa-fähigen Produkten und Smart-Home-Geräten wie beispielsweise das Ein- und Ausschalten von smarten Lampen oder das Regeln eines Thermostats in eine Routine eingebunden werden.

So geht’s: Fire TV mit Alexa-Routinen steuern
Kunden können beispielsweise eine Alexa-Routine erstellen, die die Wiedergabe des Fire TV pausiert und die smarte Beleuchtung einschaltet, wenn ein Sprachbefehl wie „Alexa, ich hol mir einen Snack“ verwendet wird. Um die smarte Beleuchtung wieder auszuschalten und die Wiedergabe der Inhalte fortzusetzen, könnte eine Routine mit dem Befehl „Alexa, bin wieder da“ ausgelöst werden. Teil dieser Routine könnte auch eine Antwort von Alexa sein, z. B. „OK – jetzt zurück zur Sendung.“

Eine andere nützliche Routine könnte mit einem Befehl wie „Alexa, Zeit zum Schlafengehen“ ausgelöst werden. Alexa könnte die smarte Beleuchtung ein- und den Fernseher ausschalten, nach einer voreingestellten Zeit mit dem schrittweisen Dimmen der Beleuchtung beginnen.

Weitere Informationen, wie Fire TV-Geräte mit Alexa Routinen gesteuert werden können, gibt es hier.

Fire TV Stick Lite (HD, inkl. HDR)
Fire TV Stick (3. Gen.) (HD, inkl. HDR, Dolby Atmos und TV-Steuertasten)
Fire TV Stick 4K (UHD, inkl. HDR)
Fire TV Cube (UHD, inkl. HDR, Dolby Atmos und Echo-Funktion)

Hinweis: Wer Dolby Atmos bei Netflix ausgeben möchte, sollte zum Fire TV Stick (3. Gen.) oder zum Fire TV Cube greifen. Der Fire TV Stick 4K ist dazu bislang nicht in der Lage.

Mit gekennzeichneten Links sind Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält Surround Sound Info eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten gibt es auf der jeweiligen Webseite.

ANZEIGE
[Amazon]


Quelle: Amazon-Pressetext

© Bild Amazon Devices. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier. Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*