DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Gravity (SE)
Ersch. W. (UHD)
Live by Night (SB)
Jack Reacher (SB)
Sully (Steelbook)
Spider-Man.
Crossover .
Grease (UHD)
Star Trek:. (UHD)
Resid. E. V. (UHD)
16,99 Euro
19,97 Euro
13,96 Euro
18,74 Euro
17,24 Euro
11,49 Euro
20,16 Euro
19,01 Euro
20,97 Euro
19,39 Euro


Amazon Video: Erster Titel mit Dolby-Atmos-Ton soll Ende August verfügbar sein

Amazon Video: Erster Titel mit Dolby-Atmos-Ton soll Ende August verfügbar sein

Angekündigt hat Amazon die Unterstützung des 3D-Sound-Formats bei seinem Videostreamingdienst bereits vor längerer Zeit; nun soll es nach einem Bericht Ende August endlich den ersten passenden Titel geben.

Als Amazon im vergangenen September die neuest Version seiner Streamingbox Fire TV vorstellte, fand sich auf der Feature-Liste neben der Unterstützung von ultrahochaufgelösten Videos auch die Möglichkeit zur Wiedergabe von Videostreams mit 3D-Sound im Dolby-Atmos-Format. Passende Titel sollte der hauseigene Videostreamingdienst Amazon Video liefern.

Doch während Konkurrenz Netflix mittlerweile rund 20 Titel mit Dolby-Atmos-Ton im Sortiment hat (darunter 7 Serien) und Apple über iTunes in den USA ebenfalls bereits Titel mit 3D-Sound (zur Wiedergabe auf dem Apple TV 4K) anbietet, hörte man von Amazon zu dem Thema erst einmal nichts mehr.

ANZEIGE

Dies soll sich nach eine Bericht von Forbes unter Berufung auf Dolby nun allerdings ändern. So startet nach Auskunft des üblicherweise sehr gut informierten Forbes-Autoren John Archer, dass Amazon am 31. August mit dereigenproduzierten Serie „Tom Clancy’s Jack Ryan“ der erste Titel auf Amazon Video bereitstellt, der Atmos-Ton bieten wird. Die Serie ist im „Amazon Prime Video“-Paket enthalten.

Tom Clancy's Jack Ryan (Amazon Video)

Die Angaben zum Atmos-Sound beziehen sich auf den englischen Originalton. Ob auch die deutsche Synchronfassung einen 3D-Sound-Mix erhält, muss sich noch zeigen.

Der Dolby-Atmos-Ton, der Dolby Digital Plus als Basis nutzt, wird sich mit dem angesprochenen Fire TV und den für den US-Markt angekündigten Fire TV Cubes wiedergeben lassen. Noch unklar ist, ob Amazon auch die Wiedergabe mit 3D-Sound auf LG-Fernsehern (mit passendem HDMI Audio Return Channel), auf dem Apple TV 4K oder der Xbox One ermöglicht. Auf jeden Fall wird für die Wiedergabe natürlich eine passende 3D-Heimkino-Anlage benötigt.

Quelle: Forbes

© Bild Amazon. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , oder gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*