DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Legend (SB)
GoT 5
Spider-M.: H. (SB)
Blues Brothers
Fifty Sh. 2 (DB)
Batman B. (UHD)
Rampage (UHD)
Maleika (UHD)
Ayreheart:.
Pan (3D)
7,99 Euro
20,49 Euro
14,60 Euro
74,58 Euro
20,88 Euro
20,99 Euro
22,99 Euro
27,99 Euro
15,90 Euro
13,03 Euro


„American Assassin“: StudioCanal kündigt Blu-ray und Ultra HD Blu-ray an

„American Assassin“: StudioCanal kündigt Blu-ray und Ultra HD Blu-ray an

StudiocCanal wird den Acionthriller mit Dylan O’Brien und Michael Keaton Mitte Februar auf Blu-ray und als 4K-Scheibe auf den deutschen Markt bringen. Die US-Fassung bietet englischen Dolby-Atmos-Ton.

Der Actionthriller „American Assassin“ wird am 22. Februar auf Blu-ray Disc und Ultra HD Blu-ray erscheinen; dies kündigte der hiesige Rechtinhaber StudioCanal nun offiziell in einer Pressevorschau an. Die Blu-ray Disc wird in einer Standard-Version und als Steelbook erhältlich sein.

Mit Angaben bezüglich der Tonformate hält sich StudioCanal bislang zurück; in den USA veröffentlicht Lionsgate den Film mit englischen Originalton am 5. Dezember auf (regionalcodegesichter) Blu-ray Disc und (regionalcodefreier) Ultra HD Blu-ray.

ANZEIGE

Wer sowieso den englischen Originalton bevorzugt und nicht bis Februar warten möchte, kann sich die Blu-ray Disc (dann mit dem passenden Regionalcode) und die UHD-Blu-ray auch aus Großbritannien bestellen. Dort bringt sie Lionsgate selbst am 15. Januar auf den Markt, sodass die Chancen gut stehen, dass man auch dort englischen Dolby-Atmos-Ton bekommt.

Die US-amerikanische 4K-Disc bietet zudem einen erhöhten Kontrastumfang (High Dynamic Range, HDR) sowohl nach dem üblichen statischen Verfahren HDR10 als auch in der dynamischen Variante Dolby Vision. Auch dazu, ob die deutsche Disc ebenfalls Dolby Vision bieten wird, gibt es noch keine Informationen.

© Bild Lionsgate/StudioCanal. Alle Rechte vorbehalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*