DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Pan (3D/SB)
Gravity (SE)
Commuter (SB)
Apocal. (UHD/SE)
Creed II (SB)
Suspira (UHD/UE)
SW BF (PC, Ult.)
M. Cooper (Musik)
H. Praetorius
Metro Ex. (PEGI)
11,49 Euro
18,26 Euro
7,99 Euro
24,99 Euro
26,80 Euro
69,97 Euro
10,99 Euro
26,39 Euro
20,47 Euro
29,99 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

„Blinded By The Light“ mit Dolby Vision, aber nur auf iTunes

„Blinded By The Light“ mit Dolby Vision, aber nur auf iTunes

Warner veröffentlicht die musikalische britische Tragikomödie von Gurinder Chadha („Kick It Like Beckham“) hierzulande nicht in physischer Form, sondern lediglich bei Apples Videostreamingdienst.

„Blinded by the Light“ erzählt auf humorvolle Art die Geschichte eines jungen Briten mit pakistanischen Wurzeln, dem es mit Hilfe der Musik von Bruce Springsteen gelingt, dem Kleinstadtmief und Familientraditionen zu entkommen. Der Film von Regisseurin Gurinder Chadha („Kick It Like Beckham“), der dabei gleichzeitig ein Zeitporträt der späten 1980er ist, erreichte auf IMDb eine Wertung von 7,0 Punkten.

Offenbar reicht dies Warner jedoch nicht, um den Film hierzulande auf Disc zu veröffentlichen. Stattdessen wird er ab dem 26. Dezember lediglich als Videostream angeboten – auf Apples iTunes immerhin mit dynamischem HDR-Bild im Dolby-Vision-Format. Der Film kann jetzt vorbestellt werden:

Blinded By The Light

Lediglich in den USA wird der Film auch auf Blu-ray Disc erscheinen – und soll dort den englischen Originalton auch in Dolby Atmos (mit Dolby TrueHD als Kern) bieten:

Blindes By The Light (Blu-ray Disc) - über Amazon USA

iTunes gibt für die deutsche Ausgabe aktuell nur an, dass der englische Ton in Dolby Digital 5.1 enthalten sein wird. Dies dürfte aber auch für die deutsche Synchronfassung gelten.

ANZEIGE

© Bild Warner Bros. Home Entertainment. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , , , oder gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*