DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Sully (Steelbook)
D.K. Tril. (UHD)
Auslöschung
Es (UHD/SB)
Aufbruch zum M.
Ghost I.T.S. (SB)
Sie leben (UHD)
Lichtmond .
Live by Night (SB)
FlexBoxx (UHD)
9,56 Euro
34,97 Euro
15,99 Euro
21,14 Euro
17,99 Euro
14,99 Euro
25,99 Euro
21,97 Euro
16,33 Euro
13,99 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

„Bohemian Rhapsody“: Fox bestätigt englischen Atmos-Ton bei UHD Blu-ray

„Bohemian Rhapsody“: Fox bestätigt englischen Atmos-Ton bei UHD Blu-ray

Fox wird den Musikfilm Mitte März mit 3D-Sound auf 4K-Blu-ray veröffentlichen. Die deutsche Fassung liegt nur in DTS 5.1 vor.

20th Century Fox Home Entertainment hat nun offiziell bestätigt, dass der am 14. März erscheinende Musikfilm „Bohemian Rhapsody“ auf Ultra HD Blu-ray einen englischen 3D-Sound-Mix im Format Dolby Atmos bieten wird. Das kommt ebenso wenig überraschend wie die Aussage, dass die deutsche Synchronfassung auf der 4K-Blu-ray nur in DTS 5.1 vorliegen wird.

Neben der Ultra HD Blu-ray und der gewöhnlichen Blu-ray Disc erscheint noch eine limitierten Steelbook-Fassung und eine limitierten Artbook-Edition der Blu-ray:

Bohemian Rhapsody (Blu-ray Disc, Ultra HD Blu-ray, inkl. Blu-ray Disc)
Bohemian Rhapsody (Blu-ray Disc, Steelbook Edition)
Bohemian Rhapsody (Blu-ray Disc, Artbook Edition)
Bohemian Rhapsody (Blu-ray Disc)

Auf der Blu-ray Disc gibt es die englische Originalfassung im Format DTS-HD Master Audio 7.1 und die deutsche Synchro wiederum in DTS 5.1.

Zuvor war bereits bekannt geworden, dass die Blu-ray Disc die komplette Live Aid Performance als Bonus enthalten wird.

Wie bei Amazon üblich, gibt der Online-Händler wieder eine Preisgarantie. Vorbesteller zahlen also den günstigsten Preis für das jeweilige Produkt zwischen Bestellung und Erscheinungs- bzw. Erstauslieferungsdatum.

ANZEIGE

Die 4K-Blu-ray bietet einen erweiterten Farbraum und einen erhöhten Kontrastumfang (High Dynamic Range) nach HDR10.

© Bild 20th Century Fox. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , , , oder gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

1 Comment

  1. Und wieder ein Film mit minderwertigem Ton. Und wieder jede Menge Geld gespart, da er nicht gekauft wird. Ich hoffe, die Studios lernen es irgendwann.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*