ANZEIGE
iTunes: Aktuelle Veröffentlichungen mit 4K-Bild und dynamischem HDR bzw. 3D-Sound
Emergency Decl.


  Miete  4,99 €
I Wanna Dance...


  Miete  4,99 €
Babylon

  dt./engl.
  Kauf  16,99 €
Batman: The Doom...


  Kauf  14,99 €
Magic Mike: Last Dance


  Kauf  17,99 €
M3GAN

  englisch
  Miete  4,99 €
Alle Angaben ohne Gewähr. Affiliate-Links sind mit gekennzeichnet (siehe hier). Dolby Atmos und Dolby Vision sind eingetragene Warenzeichen der Dolby Laboratories, Inc.

„Cantus: Yggdrasil“: Chormusik in Auro-3D und Dolby Atmos (Update)

„Cantus: Yggdrasil“: Chormusik in Auro-3D und Dolby Atmos (Update)

Mit „Yggdrasil“ erscheint Ende März hierzulande das dritte Album des norwegischen Chors Cantus. Aufgenommen wurde es in der Lademoen-Kirche in Trondheim, Norway, und abgemischt liegt es auf Blu-ray Disc in Auro-3D 11.1 und Dolby Atmos 9.1.4 vor.

Yggdrasil ist der Weltenbaum in der nordischen Mythologie, und unser Yggdrasil-Musikprojekt begann mit der Idee, Komponisten von nah und fern anzusprechen, als ob sie entlang der Äste des Baumes reisten, und es umfasste das Konzept, sich um den Baum als gemeinsames Thema zu versammeln.

Der Chor Cantus wurde in Trondheim 1986 von einer Gruppe junger Mädchen, die in einem Chor singen wollten, den sie selbst auch leiten konnten.​ Mehr als 30 Jahre später ist Cantus immer noch ein Chor mit einem sehr individuellen Charakter.​ Für ihr drittes Album „Yggdrasil“ wählten sie Stücke, die von Henning Sommerro, Anders Edenroth, Marianne Reidarsdatter Eriksen, Ellrun Ystad, Idunn Vindspoll, Christine Donkin, Eric William Barnum, Ragnar Rasmussen, Trygve Brøske, Ko Matsushita und Mia Makaroff komponiert oder bearbeitet wurden.

Das Ergebnis erscheint hierzulande am 24. März auf Blu-ray Audio mit Abmischungen in Auro-3D 11.1, Dolby Atmos 9.1.4, DTS-HD Master Audio 5.1 mit 192 kHz / 24 Bit und in Stereo-PCM 192/24. JPC hat die Scheibe, die sich in jedem Blu-ray- und UHD-Blu-ray-Player abspielen lässt, bereits im Vorverkauf.
Update: Das Album ist auch bereits bei Apple Music in Dolby Atmos verfügbar. (Vielen Dank an Oliver Steeg für den Hinweis!)

Cantus: Yggdrasil (Blu-ray Disc, inkl. Hybrid-SACD)
Cantus: Yggdrasil (Apple Music, Dolby Atmos)
Cantus: Fryd (Blu-ray Disc, Auro-3D 11.1, Dolby Atmos) - bereits erschienen
Cantus & Frode Fjellheim: Spes (Blu-ray, Auro-3D 9.1) - bereits erschienen

Die Mitwirkung in den beiden „Frozen“-Filmen von Disney machte Cantus auch außerhalb der Welt der Chormusik bekannter. Nach SPES (2015) und FRYD (2019), die beide für den GRAMMY in der Kategorie „Best Immersive Audio Album“ nominiert wurden, ist YGGDRASIL das dritte Album von Cantus, das von Tove Ramlo-Ystad dirigiert und von Morten Lindberg für das Label 2L produziert wurde.

Mit gekennzeichneten Links sind Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält Surround Sound Info eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten gibt es auf der jeweiligen Webseite.

ANZEIGE
[Amazon]


Trackliste
Track 1: Henning Sommerro: Hirtir
Track 2: Anders Edenroth: Tree song
Track 3: Marianne Reidarsdatter Eriksen: No plantar kvinna i verda eit tre
Track 4: Ellrun Ystad: Tre vers til mor (bearb. von Idunn Vindspoll)
Track 5: Christine Donkin: Sirkel
Track 6: Eric William Barnum: Yggdrasil
Track 7: The Traditional: Eg veit i himmerik ei borg (bearb. von Ragnar Rasmussen)
Track 8: Trygve Broske: Ratatoskr
Track 9: The Traditional: Kamuy (bearb. von Ko Matsushita)
Track 10: Mia Makaroff: Psalm 9
Track 11: Eric William Barnum: Heaven full of stars

2 Comments

  1. Auch bereits inkl. Atmosphärischer bei Apple Music verfügbar

    Reply
    • Vielen Dank für den Hinweis!

      Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*