IMAX

DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Gunman, The
Jumanji 2 (UHD)
Mortal Engi. (SB)
Live by Night (SB)
Robin H. (UHD/SB)
GoW 4 (Xbox)
Expendable.
San Andreas (3D)
Palmen im S. (CE)
Mad Max FR (3D)
4,00 Euro
16,79 Euro
20,95 Euro
5,44 Euro
27,96 Euro
15,99 Euro
11,90 Euro
16,99 Euro
9,99 Euro
24,95 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

Erste IMAX-Enhanced-Scheibe mit deutscher Tonspur

Mills Creek bringt im Juli mit „Space Station“ seine dritte IMAX-Dokumentation auf den US-Markt, die mit dem IMAX-Enhanced-Gütesiegel ausgestattet ist – und zugleich die erste Scheibe dieser Art mit deutschem Ton. Im Dezember 2018 brachte das kleine St...[Read More]

Weltweit größte Kino-Leinwand in Deutschland geplant

Die Lochmann Filmtheaterbetriebe und IMAX haben am heutigen Mittwoch einen Vertrag über die Errichtung eines großen IMAX-Kinocenters direkt neben dem Traumpalast in Leonberg geschlossen. Das neue Kino, dessen Eröffnung 2020 geplant ist, wird laut IMAX „mit dem bah...[Read More]

Pioneer kündigt zwei „IMAX Enhanced“-Receiver an

Mit den Modellen VSX-LX304 und VSX-LX504 präsentiert Pioneer seine ersten AV-Receiver, die das Siegel „IMAX Enhanced“ tragen. Beide 9.2-Kanal-Netzwerk-AV-Receiver sind umfangreich ausgestattet. Pioneers Neuzugänge verstehen sich auf 7.2.2-Kanal beziehungswei...[Read More]

IMAX Enhanced: Streaming-Variante erst 2020 mit DTS:X-Ton

Die bereits auf Disc mögliche Variante mit DTS:X-Ton ist bei Videodiensten erst 2020 umsetzbar. Dafür gibt es eine abgespeckt Fassung. Das von IMAX und DTS im vergangenen September ins Leben gerufene Zertifizierungsprogramm „IMAX Enhanced“ bleibt aus technis...[Read More]

„Venom“ in 4K mit HDR bei Rakuten TV – aber wo ist „IMAX Enhanced“?

Die Veröffentlichungspolitik von Sony Pictures Home Entertainment im Bereich Videostreaming bleibt weiterhin undurchsichtig – auch und gerade im Bezug auf IMAX Enhanced. Auf der CES kündigten IMAX/DTS und Sony Pictures Home Entertainment an, dass künftig Filme im ...[Read More]

IMAX Enhanced: Darum geht es beim Heimkino-Gütesiegel

IMAX und DTS informieren auf der diesjährigen CES ausführlich über ihr Heimkino-Zertfizierungsprogramms. Trotz einer Reihe von Meldungen über IMAX Enhanced blieb bislang immer noch recht offen, was sich konkret hinter dem Zertifizierungprogramm verbirgt. Da kommt die CE...[Read More]

IMAX Enhanced: US-Blog übt Kritik an Bassmanagement

Josh Zyber, Autor des US-amerikanischen Blogs High-Def Digest, äußert sich in einem Bericht kritisch darüber, wie die Variante des 3D-Sound-Formats DTS:X mit dem Bassanteil von Soundtracks umgeht. Noch immer wissen auch Fachleute nicht so recht, was sie von „IMAX ...[Read More]

IMAX Enhanced: Receiver-Hersteller Arcam schließt sich Programm an

Nach Sound United (mit den Marken Denon und Marantz) und Sony hat sich mit ARCAM ein weiterer Hersteller von Audio/Video-Receivern dem Programm von IMAX und DTS angeschlossen. Anfang September gaben die zum US-Konzern Sounds United gehörende D+M Gruppe bekannt, mit ihre...[Read More]

„IMAX Enhanced“ vorerst nicht in Europa? Bericht scheint sich zu bestätigen

Die Aussage des DTS-Mutterunternehmens Xperi, das Zertifizierungsprogramm starte zunächst nur in Nordamerika, wird durch neue Angaben zur Hardware-Verfügbarkeit bekräftigt. Bereits in diesem Monat will die D+M-Gruppe für die ersten Receiver ihrer Marken Denon und Marant...[Read More]

IMAX Enhanced: Aussage von DTS-Mutterunternehmen Xperi sorgt für Verwirrung

Unter anderem die DTS-Mutterfirma Xperia soll gegenüber dem britischen Journalisten John Arthur mitgeteilt haben, das „IMAX Enhanced“-Programm starte zunächst nur in Nordamerika. Eigentlich lässt das von IMAX und DTS ins Leben gerufene „IMAX Enhanced&#...[Read More]

Erste Titel mit IMAX Enhanced und HDR10+ angekündigt

In den USA hat Mill Creek Entertainment zwei Dokumentationen angekündigt, die sowohl der neuen IMAX-Spezifikation entsprechen als auch einen erweiterten Kontrastumfang nach HDR10+ bieten sollen. Nur eingefleischte Filmfans dürften bereits von Mill Creek Entertainment ge...[Read More]

„IMAX Enhanced“: Firmware-Update auch für Marantz SR8012

Die D+M Gruppe hat die Liste der Audio/Video-Receiver, die mittels Firmware-Update fit für den neuen Standard gemacht werden können, um ein weiteres Modell der Marke Marantz erweitert. Anfang September gaben die zum US-Konzern Sounds United gehörende D+M Gruppe bekannt,...[Read More]

IMAX Enhanced: Liste der unterstützten Sony-Fernseher, -Projektoren und Receiver

Sony hat auf seiner US-amerikanischen Website nun eine Liste von Wiedergabegeräten aufgeführt, die dem neuen Zertifizierungsprogramm von IMAX und DTS für Heimkino-Komponenten und -Inhalte entsprechen. Nach Denon und Marantz (siehe Bericht) hat nun auch Sony konkrete Ger...[Read More]

„IMAX Enhanced“: Weitere Gedanken zum neuen DTS:X-Codec

Bei meiner gestrigen Analyse ist mir ein Fehler unterlaufen. Wo ich falsch lag – und was das für mögliche Lautsprecher-Setups bei IMAX Enhanced im Heimkino bedeutet, lest ihr in diesem Beitrag. Bevor ich zu meinen neuerlichen Gedanken zu „IMAX Enhanced“...[Read More]

IMAX Enhanced: Liste der unterstützen Receiver – und meine Einschätzung zum neuen DTS:X-Codec (Update)

Nach der gestrigen Ankündigung von IMAX und DTS, dass es im Rahmen des neu gestarteten „IMAX Enhanced Program“ einen neuen, „speziellen“ DTS:X-Codec geben wird, habe ich einmal meine Denkmurmel in Gang gesetzt. Am gestrigen Dienstagnachmittag kün...[Read More]

IMAX und DTS gaben Start des „IMAX Enhanced Program“ mit neuem DTS:X-Codec bekannt

Denon und Marantz sind offizielle Launch-Partner des Programms, das laut Pressemitteilung „neu gemasterte 4K-HDR-Inhalte und DTS-Audiotechnologien für hochwertige Produkte der Unterhaltungselektronik kombiniert.“ Unverhofft kommt oft – wie gerade eben ...[Read More]