DIE ANGEBOTE DES TAGES
Kauftitel bei iTunes
ANZEIGE
Hotel Transsilvanien
Unheimliche Begegn.
Die Verlegerin
Men in Black
Men in Black 2
Superbad
Gandhi
NEU!
Zauberer von Oz
Frage der Ehre











3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

„Die Nacht der lebenden Toten“ erscheint auf UHD-Blu-ray in Steelbook-Edition

„Die Nacht der lebenden Toten“ erscheint auf UHD-Blu-ray in Steelbook-Edition

Arthaus bringt George A. Romeros Horrorfilm, der mittlerweile Kultstatus erlangt hat, hierzulande Ende November erstmals auf Ultra HD Blu-ray heraus – und zwar in einer limitierten Steelbook-Edition – und als remasterte Blu-ray. Amazon und JPC haben die Scheiben jetzt im Vorverkauf.

Das Drehbuch zu seinem 1968 veröffentlichten schwarz-weißen Independentfilm (englischer Originaltitel „Night of the Living Dead“) verfasste Regisseur George A. Romero, der zudem auch noch als Kameramann und Cutter fungierte, in Zusammenarbeit mit John A. Russo („Santa Claws“). Zunächst von Kritikern als Banalität verunglimpft, gilt das Werk heute als Kultfilm und genreprägender Meilenstein des Horrorkinos. Seit 1999 ist er sogar im National Film Registry als erhaltenswertes Kulturgut eingetragen.

Arthaus bringt den Film am 24. November hierzulande erstmals auf UHD-Blu-ray in einer limitierten Steelbook-Edition und als remasterte Blu-ray heraus. Beide Scheiben haben Amazon und JPC haben die 4K-Scheibe jetzt im Vorverkauf.

Die Nacht der lebenden Toten (Ultra HD Blu-ray, Steelbook, inkl. Blu-ray Disc)
Die Nacht der lebenden Toten (Blu-ray Disc)
Die Nacht der lebenden Toten (Ultra HD Blu-ray, Steelbook, inkl. Blu-ray Disc)
Die Nacht der lebenden Toten (Blu-ray Disc)

Der englische Originalton und die deutsche Synchronfassung liegen jeweils in DTS-HD Master Audio 2.0 vor.

Das Bonusmaterial umfasst die Dokumentation „Raising the Dead“, die alternative Schnittfassung „Night of Anubis“, ein Dailies-Reel, das Video-Essay „Limitations Into Virtues“ von Tony Zhou und Taylor Ramos, ein Interview mit Co-Autor John A. Russo, einen neuen deutschen Trailer und die Featurettes „Light in the Darkness: The Impact of Night of the Living Dead“, „Walking Like The Dead“, „Tones of Terror“ und „Venus Probe“.

Mit gekennzeichneten Links sind Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält Surround Sound Info eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten gibt es auf der jeweiligen Webseite.

ANZEIGE
[Amazon]


Plot
„Als Barbra (Judith O’Dea) mit ihrem Bruder Johnny (Russell Streiner) das Grab ihres Vaters besucht, werden sie plötzlich von einem merkwürdigen blassen Mann angegriffen. Barbra kann sich in ein verlassenes Farmhaus in der Nähe retten, wo wenig später auch Ben (Duane Jones) eintrifft. Im Keller entdecken sie noch weitere Personen, die sich dort verschanzt haben: Das Pärchen Tom (Keith Wayne) und Judy (Judith Ridley) sowie Harry und Helen Cooper (Karl Hardman und Marilyn Eastman) mit ihrer Tochter Karen (Kyra Schon). Aus den Nachrichten erfahren sie von einer tödlichen Epidemie, die rasend schnell um sich greift und kürzlich Verstorbene als Menschenfleisch fressende Untote wiederauferstehen lässt. Das verbarrikadierte und immer stärker belagerte Landhaus wird zur letzten Zuflucht im unerbittlichen Kampf gegen die Zombies.“

© Bild . Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier. Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*