DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Annab. 1+2 (SB)
D.K. Tril. (UHD)
Sully (Steelbook)
Dunkle Turm (SB)
Live by Night (SB)
xXx 2 (SB)
F.d.D. (UHD/SB)
Blues Broth. (CE)
TMNT 2 (3D)
P. Dreadful S3
9,97 Euro
34,97 Euro
9,97 Euro
10,97 Euro
9,97 Euro
14,75 Euro
29,23 Euro
74,58 Euro
9,97 Euro
11,97 Euro


Disneys Videostreamingdienst wird „Disney+“ heißen

Disneys Videostreamingdienst wird „Disney+“ heißen

Disney hat nun den Namen seines im kommenden Jahr startenden eigenen Streamingdienstes bekanntgegeben – und eine passende Website eingerichtet.

Dass Disney einen eigenen Streamingdienst plant, ist bereits seit einiger Zeit bekannt. Nun hat das Kind auch einen Namen, der aktuell sehr im Trend liegt: „Disney+“. Passend dazu hat der Konzern eine Website (in deutscher Sprache) eingerichtet, auf der man seine E-Mail-Adresse hinterlassen kann, um künftig weitere Informationen zu erhalten.

Der Dienst wird neben Inhalten von Disney auch solche der zugehörigen Marken und Tochterunternehmen Pixar, Marvel, Star Wars und (nach der Genehmigung der Fox-Übernahme) National Geographic bieten – zu bislang noch nicht genannten Preisen. Die Konsequenz aus diesem Schritt: Disney will ab 2019 andere Dienste wie Netflix nicht mehr mit (neuen) Inhalten beliefern.

ANZEIGE

Unklar ist derzeit auch noch, über welche Geräte Disney+ zu empfangen sein wird und mit welcher Bild- und Tonqualität.

© Bild Walt Disney Studios. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , , , oder gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*