DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
D.K. Tril. (UHD)
MIB 1-3 (UHD/SB)
Pets (SB)
Valerian
Ass. Cr. O. (Xbox)
Blues Broth. (CE)
Last Reef (UHD)
Battleship (UHD)
FF8 (UHD)
Ghost I.T.S. (SB)
34,97 Euro
37,00 Euro
8,43 Euro
11,97 Euro
34,99 Euro
74,58 Euro
18,29 Euro
19,44 Euro
19,49 Euro
16,63 Euro


Dolby Vision: LG liefert korrigiertes Firmware-Update für UHD-BD-Player aus

Dolby Vision: LG liefert korrigiertes Firmware-Update für UHD-BD-Player aus

Diesmal hat LG schnell reagiert und stellt nun eine neue Dolby-Vision-Firmware für seinen Player UP970 bereit, die frei vom Regionalcode-Bug der letzten Fassung sein soll.

Diesmal hat LG sehr schnell reagiert: Für seinen Ultra-HD-Blu-ray-Player UP970 hält das Unternehmen nun das Dolby-Vision-Update mit der Versionsnummer BD39338.80207.C zum kostenlosen Download über den integrierten Internetzugang bereit.

Kurz zuvor hatte LG – wie berichtet – die Verbreitung der Firmware mit der Bezeichnung BD39.338.80123.C gestoppt. Diese hatte den Regionalcode des Players fälschlicherweise auf „A“ (für Nordamerika) statt „B“ (für Europa) gestellt hatte, weshalb sich einige Blu-ray Discs nicht abspielen ließen. Ultra HD Blu-rays waren von diesem Bug nicht betroffen, da sie keine Regionalcodesicherung haben.

ANZEIGE

Mit dem UP970 bietet LG damit aktuell den preiswertesten Dolby-Vision-tauglichen Player für Ultra HD Blu-rays auf dem deutschen Markt an: Das Gerät ist mittlerweile für rund 170 Euro zu bekommen. Konkurrenz erhält es seit wenigen Tagen von Sonys erstem DVn-tauglicher UHD-BD-Player UBP-X700, der zum Straßenpreis von rund 240 Euro auch SACDs abspielt. Der Oppo UDP-203, der seinerzeit auf dem deutschen Markt der erste Player dieser Gattung überhaupt war, kostet weiterhin rund 850 Euro – bietet dafür aber auch zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten und umfangreiche Anzeigen.

Der Sony UBP-X700 ist zudem für Besitzer eines Dolby-Vision-vorbereiteten Fernsehers von Sony die erste Wahl. Ausgewählte Sony-TVs sollen in den kommenden Wochen das versprochene DV-Update erhalten, benötigen zur Wiedergabe von entsprechenden Inhalten von Ultra HD Blu-rays allerdings einen Player, der im soganannten „Low Latency“-Übertragungsmodus arbeitet. Die Player von LG und Oppo beherrschen diesen aktuell noch nicht.

© Bild Dolby. Alle Rechte vorbehalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*