DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Ghost I.T.S. (SB)
GoT 5
Hoff: Stories
Mad Max FR (3D)
Minions
Jason Bour. (Steel)
Huntsman, .
Journey To. (UHD)
Fifty Sh. (UHD)
Transf. 4 (3D)
17,20 Euro
19,06 Euro
14,99 Euro
22,99 Euro
7,43 Euro
18,27 Euro
8,00 Euro
15,28 Euro
24,16 Euro
10,81 Euro


Dolby Vision: Oppo-Player sollen „Sony-TV-Update“ in diesen Tagen bekommen

Dolby Vision: Oppo-Player sollen „Sony-TV-Update“ in diesen Tagen bekommen

Für Oppos UHD-Blu-ray-Playern UDP-203 und UDP-205 soll heute oder morgen der „Low Latenz“-Modus per Firmware-Update bereitgestellt werden.

Oppo löst sein Versprechen ein und liefert für seine UHD-BB-Player UDP-203 und die audiophile Version UDP-205 in diesen Tagen ein Firmware-Update aus, das die Unterstützung des sogenannten „Low Latency“-Modus beim Dolby-Vison-Betrieb bringt. Dies berichtet Forbes unter Bezug auf eine Quelle bei Oppo.

Oppo UDP-203 (UHD-Blu-ray-Player)
Oppo UDP-205 (UHD-Blu-ray-Player mit Mehrkanal-Audio-Decoder)

Damit versetzt Oppo die Player in der Lage Videos mit erhöhtem Kontrastumfang (High Dynamic Range) nach Dolby Verfahren auch an Sonys 4K-Fernseher zu liefern. Die Sony-TVs nutzen im Unterschied zu Dolby-Vision-Modellen anderer Hersteller den sogenannten „Low Latency“-Modus, bei dem die Verarbeitung der DV-Daten auf den Player ausgelagert wird.

ANZEIGE

Bislang beherrschte lediglich Sonys eigener Player UBP-X700 – nach einem Firmware-Update – den „Low Latency“-Modus. Das Geräte erntete jedoch Kritik, da es bislang keine automatische Umschaltung zwischen Dolby Vision und dem gewöhnlichen HDR10 beziehungsweise SDR (Standard Dynamic Range) beherrscht.

Sony UBP-X700 (UHD-Blu-ray-Player)
© Bild Oppo Digital. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , oder gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*