DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Huntsman... (SB)
D.K. Tril. (UHD)
MIB 1-3 (UHD/SB)
T.R. (UHD/SB)
Es (UHD/SB)
Uns. Erde 2 (UHD)
Ocean's 8 (UHD)
Blues Broth. (CE)
La La L. (UHD)
SoTR. (Xbox)
5,99 Euro
34,97 Euro
37,00 Euro
22,97 Euro
19,97 Euro
19,97 Euro
19,97 Euro
74,58 Euro
19,97 Euro
47,90 Euro


Dolby Vision: Update für europäische Sony-TVs könnte sich weiter verzögern

Dolby Vision: Update für europäische Sony-TVs könnte sich weiter verzögern

Schlechte Nachrichten aus den USA: Das dort bereits verfügbare Dolby-Vision-Update für Sony-Fernseher scheint einen üblen Bug zu haben. Der könnte sich auf das deutsche Veröffentlichungsdatum durchschlagen.

Will man die Situation um das lange angekündigte Dolby-Vision-Update in wenigen Worten zusammenfassen, ginge das so: Mit der in den USA bereits erschienenen Firmware treten bei vielen Sony-TVs Störungen bei der Audiowiedergabe auf. Deshalb ist es recht wahrscheinlich, dass Sony erst einmal ein Bugfix durchführt, bevor das Update für den europäischen Markt freigegeben wird.
  Weitere Informationen
Filme mit Dolby Vision

Konkret berichtet Forbes davon, dass vor allem im Zusammenspiel mit externen Digital-TV-Zuspielern bei den betroffenen Fernsehern immer wieder laute Piepgeräusche zu hören sind. Der Bug tritt bei unterschiedlichen Sony-TVs mit verschiedensten Zuspielern auf, wie die Meldungen von Nutzern im offiziellen Sony-Forum zeigen. Betroffen sollen auch TV-Modelle sein, die durch das Update nicht Dolby-Vision-tauglich gemacht wurden.

ANZEIGE

>>> NUR NOCH HEUTE! <<<

Aktuell lässt sich über die Gründe für das Audioproblem nur spekulieren. Erfahrungsberichte von Nutzern und ein offenbar von Sony selbst vorgeschlagener Workaround deutet aber darauf hin, dass der Fehler immer dann auftritt, wenn sich etwas am zum Fernseher gelieferten Audiodatenstrom ändert. Lösungsansätze wie das Umstellen von Dolby-Digital- auf PCM-Stereo-Zuspielung scheinen das Problem zumindest in einigen Fällen zu lösen; der Kunde verzichtet damit aber eventuell auf die Wiedergabe von Mehrkanalton.

Festzustellen ist, dass Sony bei meiner letzten Anfrage zu Jahresbeginn noch davon sprach, dass das Dolby-Vision-Update für die deutschen TV-Modelle im Februar erscheine. In kurz danach online erschienen Berichten war jedoch bereits zu lesen, dass sich der Hersteller auf kein konkretes Veröffentlichungsdatum festlegen wolle und eher allgemein von „Frühjahr“ spreche.

Deutsche Nutzer berichten wiederum von Problemen beim Betrieb von Sonys gerade erschienenen Dolby-Vision-tauglichen UHD-Blu-ray-Player mit bestimmten LG-Fernsehern. So soll der HDMI-Handshake misslingen, wenn „HDMI Deep Color“ aktiviert ist.

[amazon_link asins=’B078WSCXHX‘ template=’ProductCarousel‘ store=’data09-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’d9068bce-1154-11e8-938d-dded6cfe0493′]

© Bild Sony. Alle Rechte vorbehalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*