DIE ANGEBOTE DES TAGES
Kauftitel bei iTunes
ANZEIGE
MI: Fallout
Bumblebee
Star Trek: Beyond
Jim Knopf
Sicario 2
Léon, der Profi
Ice Age 5
The Mule
Alpha
Der Hobbit I











3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

„Gladiator“ auf UHD-BD: Universal bestätigt offiziell deutschen und englischen DTS:X-Ton

„Gladiator“ auf UHD-BD: Universal bestätigt offiziell deutschen und englischen DTS:X-Ton

Universal Pictures hat nun auch bestätigt, dass die Anfang Mai erscheinende 4K-Neuauflage 3D-Sound sowohl hinsichtlich des englischen Originaltons als auch der deutschen Synchronfassung bieten wird.

So langsam kommen alle Informationen zur am 9. Mai in einer limitierten Steelbook-Edition erscheinden Ultra HD Blu-ray von Gladiator zusammen. Nun bestätigte Universal Pictures offiziell, dass die in Deutschland vertriebene Disc deutschen und englischen DTS:X-Ton bieten wird. Für den Originalton ist zudem bereits DTS-HD Master Audio als Kern genannt. Laut Amazon gilt dies auch für die deutsche Sprachspur.

Mit gekennzeichneten Links sind Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält Surround Sound Info eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten gibt es auf der jeweiligen Webseite.

ANZEIGE
[Amazon]


Apropos limitiertes Steelbook: Aktuell taucht die Disc immer mal wieder bei Amazon auf, um kurz danach wieder aus dem Sortiment zu verschwinden. Wer sie haben möchte, sollte daher öfter bei dem Online-Handler reinschauen – oder sich auf der Amazon-Seite zur Disc für die E-Mail-Alarmierung anmelden.

© Bild Universal Pictures Home Entertainment. Alle Rechte vorbehalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*