DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Annab. 1+2 (SB)
D.K. Tril. (UHD)
Sully (Steelbook)
Dunkle Turm (SB)
Live by Night (SB)
xXx 2 (SB)
F.d.D. (UHD/SB)
Blues Broth. (CE)
TMNT 2 (3D)
P. Dreadful S3
9,97 Euro
34,97 Euro
9,97 Euro
10,97 Euro
9,97 Euro
14,75 Euro
29,23 Euro
74,58 Euro
9,97 Euro
11,97 Euro


Gleich drei Naturdokumentationen auf 4K-Blu-ray im Januar

Gleich drei Naturdokumentationen auf 4K-Blu-ray im Januar

Freunde von ultrahochaufgelösten Naturdokumentationen kommen im Januar voll auf ihre Kosten – mit gleich drei Neuveröffentlichungen:

Big Pacific - Staffel 1 (Ultra HD Blu-ray)
Haie: Monster der Medien (Ultra HD Blu-ray)
Nature: Unsere Welt in 4K (Ultra HD Blu-ray)

Den Anfang macht am 18. Januar die vierteilige Mini-Serie „Big Pacific“, die in Deutschland von Studio Hamburg veröffentlicht wird. Zusätzlich wird auf der Ultra HD Blu-ray auch noch ein Making-Of-Featurette enthalten sein. Die Gesamtlaufzeit ist mit satten 180 Minuten angegeben. Als Tonformat gibt Amazon für die englische Originalfassung und die deutsche Synchronspur jeweils Dolby Digital 2.0 an.

Am 25. Januar sollen dann zwei Produktionen von Little Brother Films im Vertrieb von Alive folgen: „Haie: Monster der Medien“ und „Nature: Unsere Welt in 4K“. Und nein, ich habe mich beim ersten Titel nicht verschrieben. Laut Beschreibung entführt Dr. Erich Ritter die Zuschauer in die Welt der Haie und zeigt dabei, wie diese Tiere wirklich sind: Nicht die Bestie der Meere, nicht das Monster der Medien. Als Tonformat gibt Amazon für den deutschen und den englischen Ton DTS 5.1 an.

Als etwas kniffliger Fall erweist sich „Nature: Unsere Welt in 4K“, der offenbar den Originaltitel „Our Nature“ trägt und wiederum mit DTS-5.1-Spuren ausgestattet ist. Merkwürdig ist vor allem, dass Amazon Hamburg für den 14. Dezember den Titel „Nature: Unsere Natur in 4K“ von Studio Hamburg aufführt (siehe Bericht) — wenn auch ohne Vorschaubild:

Nature: Unsere Natur in 4K (Ultra HD Blu-ray)

Doch nicht nur die starke Namensähnlichkeit ist komisch, vor allem wird in beiden Fällen Timo Joh. Mayer als Regisseur aufgeführt. Aktuell würde ich von einem versehentlichen Doppeleintrag ausgehen, wobei mir die Veröffentlichung im Januar unter dem oben genannten Titel wahrscheinlicher erscheint.

ANZEIGE

Mangels anderer Angaben gehe ich bei den drei 4K-Scheiben erst einmal davon aus, dass das Bild mit gewöhnlichem Kontrastumfang vorliegt und nicht in einem HDR-Format (High Dynamic Range).

Wie bei Amazon üblich, gibt der Online-Händler wieder eine Preisgarantie. Vorbesteller zahlen also den günstigsten Preis für das jeweilige Produkt zwischen Bestellung und Erscheinungs- bzw. Erstauslieferungsdatum.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*