DIE ANGEBOTE DES TAGES
Ultra HD Blu-rays und Blu-ray Discs
ANZEIGE
Div. 2 (Xbox/LE)
Swiss A.M. (MB)
Jumanji 2 (SB)
Jumanji 2+3 (SB)
Jumanji 3 (UHD/SE)
Robert... (UHD)
Top Gun (UHD/SB)
Hellb. CoD (UHD)
X-Men 2 (UHD)
X-Men LW (UHD)

14,99 Euro

12,84 Euro

14,61 Euro

16,97 Euro

20,97 Euro

12,97 Euro

32,99 Euro

19,99 Euro

18,08 Euro

18,30 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

IMAX Enhanced: Erscheint „Angry Birds 2“ hierzulande gar nicht auf 4K-Blu-ray?

IMAX Enhanced: Erscheint „Angry Birds 2“ hierzulande gar nicht auf 4K-Blu-ray?

Mit der Ultra HD Blu-ray von „Angry Birds 2“ hat Sony Pictures in den USA gerade seine erste Disc im IMAX-Enhanced-Format auf den Markt gebracht – und die erste Scheibe mit DTS:X-Ton. Doch für Deutschland gibt es keine Ankündigung.

Zur IFA hatten DTS und IMAX bekanntgegeben, dass Sony Pictures Home Entertainment mit dem Film „Angry Birds 2“ in den USA den ersten Film auf UHD-Blu-ray im IMAX-Enhanced-Format herausbringen wird (Bericht hier). Da die IMAX-Enhanced-Spezifikation DTS:X als 3D-Soundformat vorsieht, ist dies zugleich der erste Film von SPHE sein, der einen Soundtrack in diesem Format enthält.

In den USA ist die Scheibe auch am 12. November erschienen:

Angry Birds 2 (Ultra HD Blu-ray, inkl. Blu-ray Disc) - über Amazon USA

Tatsächlich bietet die US-Scheibe auch den englischen Originalton in DTS:X, enthält nach aktuellem Kenntnisstand aber nicht die deutsche Synchronfassung.

In Deutschland und Großbritannien sind währenddessen lediglich die Blu-ray-Fassungen des Films angekündigt:

Angry Birds 2 (Blu-ray Disc)
Angry Birds 2 (Blu-ray Disc) - über Amazon UK

In Großbritannien soll die Blu-ray Disc nun bereits am 2. Dezember erscheinen (in Deutschland am 30. Januar), sodass es mittlerweile auch recht unwahrscheinlich erscheint, dass bis dahin noch eine Ultra HD Blu-ray angekündigt wird. Und auch die auf der IFA in Aussicht gestellten Veröffentlichungen von Dokumentationen auf UHD-Blu-rays im IMAX-Enhanced-Format auf dem deutschen Markt haben sich bislang nicht einmal in Ankündigungen niedergeschlagen.

Aktuell sieht es demnach alles danach aus, dass IMAX Enhanced in Deutschland (und in Europa allgemein) einfach nicht vorankommt, auch wenn durchaus kompatible Hardware verfügbar ist. Auch studioseitig scheint das Format auf der Stelle zu treten. Zuletzt teilte mir ein Mitarbeiter eines großen Studios hinter vorgehaltener Hand mit, dass man IMAX Enhanced nicht unterstützen werde, da die Präsentation von IMAX und DTS für einen solchen Schritt nicht überzeugend genug gewesen wäre. Man darf gespannt sein, wie es weitergeht.

Mit gekennzeichneten Links sind Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält Surround Sound Info eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten gibt es auf der jeweiligen Webseite.

ANZEIGE
[Amazon]


Worum es bei IMAX Enhanced im Detail geht, habe ich in einem Special zur diesjährigen CES ausführlich erläutert. Auf der IFA kamen dann noch einige Erkenntnisse hinzu beziehungsweise es wurden Aussagen von DTS vom diesjährigen MWC noch einmal bestätigt (siehe Bericht)

© Bild Sony Pictures Home Entertainment. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier. Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*