DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
San Andreas (3D)
Conjuring 2
Ass. Creed (UHD)
Div. 2 (Xbox/Gold)
Paras. (UHD/MB)
Utopias (PA)
Lichtmond 3 (3D)
USA West (UHD)
GoT 7 (SB)
Hoff: Polarity

13,00 Euro

4,94 Euro

9,00 Euro

8,72 Euro

23,99 Euro

17,44 Euro

33,57 Euro

8,68 Euro

75,00 Euro

17,17 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

iTunes: „My Fair Lady“ erstmals in 4K/Dolby Vision

iTunes: „My Fair Lady“ erstmals in 4K/Dolby Vision

Paramount Pictures veröffentlicht die Musicalverfilmung mit Audrey Heburn und Rex Harrison in Kürze bei Apples Videostreamingdienst in UHD-Auflösung mit dynamischem HDR-Bild.

Bereits 2016, zum (etwas verspäteteten) 50. Jubiläum der mit acht Oscars ausgezeichneten Musicalverfilmung, hatte Paramount „My Fair Lady“ aus dem Jahre 1964 in einer restaurierten Fassung auf Blu-ray Disc auf den deutschen Markt gebracht.

Erst jetzt erscheint der Film in 4K/Dolby Vision – allerdings nicht auf Ultra HD Blu-ray. Vielmehr ist er ab dem 24. November in dieser Fassung bei iTunes erhältlich, der Vorverkauf hat begonnen:

My Fair Lady (iTunes, 4K/Dolby Vision/Dolby Digital (Stereo))
My Fair Lady (Blu-ray Disc) - bereits erschienen

iTunes gibt als Tonformat bislang (nur) die deutsche Synchronfassung mit Dolby Digital Stereo an, denkbar (und wahrscheinlich) ist aber, dass es sich dabei um einen Zweikanal-Mono-Abmischung handelt. Die deutsche Mono-Fassung ist nämlich auch auf der angesprochenen Blu-ray Disc zu finden – neben einer englischen Version in DTS-HD Master Audio 7.1.

Mit gekennzeichneten Links sind Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält Surround Sound Info eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten gibt es auf der jeweiligen Webseite.

ANZEIGE
[Amazon]


Plot: Eliza Doolittle ist das Blumenmädchen vor der Londoner Oper. Lautstark und im schlimmsten Vorstadt-Slang bietet sie dem feinen Publikum ihre Veilchen an. Doch gerade ihr fürchterliches Kauderwelsch reizt den verschrobenen Sprachprofessor Higgins zu der bekanntesten Wette der Filmgeschichte… (Quelle: Studio)

Zur Restaurierung: In den 1990er-Jahren drohte das Originalnegativ verlorenzugehen, da es aufgrund der vielen Kopien stark abgenutzt war und sich zu zersetzen begann. Eine aufwendige Restaurierung von Bild und Ton ermöglichte eine Wiederaufführung von My Fair Lady pünktlich zum 30. Jubiläum. Bei der Restaurierung wurden erstmals digitale Techniken eingesetzt, so war die Ouvertüre nur noch durch die Digitalisierung der erhalten gebliebenen Bilder wiederherstellbar. (Quelle: Wikipedia)

© Bild Paramount Pictures. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier. Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*