DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Mockingj. 1 (Fan)
Batman v. S.
Everest
Mockingj. 2 (Fan)
Fifty Shades 2
10 Cloverf. Lane
Die Mumie (2017)
Transformers LK
S.L.T. (Xbox/DL)
Forza H. 4 (Xbox)
1,10 Euro
0,72 Euro
1,21 Euro
1,37 Euro
1,54 Euro
1,63 Euro
2,92 Euro
3,16 Euro
10,99 Euro
19,99 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

„Jack Ryan“: 2. Staffel doch ohne Dolby Vision und Dolby Atmos

„Jack Ryan“: 2. Staffel doch ohne Dolby Vision und Dolby Atmos

Entgegen der vorigen Aussage der deutschen Pressestelle von Amazon Video ist die 2. Staffel der eigenproduzierten Serie „Tom Clancy’s Jack Ryan“ ohne dynamisches HDR-Bild und ohne 3D-Sound angelaufen.

Ende August vergangenen Jahres veröffentlichte Amazon über seinen Videostreaming-Flatratedienst mit „Tom Clancy’s Jack Ryan“ die erste Serie (und den ersten Titel überhaupt) mit Dolby-Vision-Bild und Dolby-Atmos-Ton – allerdings nur für die 4K-Fassung und ausschließlich für den englischen Originalton.

Vor einer Woche erklärte die deutschen Pressestelle von Amazon Video auf meine Anfrage, dass die 2. Staffel der Serie (offizieller Starttermin ist der heutige Freitag, abrufbar war sie aber schon gestern Abend) wiederum Dolby Vision und (englischen) Atmos-Ton bieten wird. Doch nun die Enttäuschung: Tatsächlich gibt es nur ein HDR-Bild im üblichen statischen Format HDR10, beim Ton ist (egal in welcher Sprache) Dolby Digital Plus das Höchste der Gefühle. (Dank an David für den Hinweis!)

Tom Clancy's Jack Ryan (Amazon Video)

Natürlich werde ich diesbezüglich noch einmal bei Amazon Video nachhaken – habe aber wenig Hoffnung, das sich hier noch etwas tut. Vor allem muss sich der Videostreaminganbieter nun fragen lassen (was ich auch getan habe), ob er damit nun Dolby Vision und Dolby Atmos endgültig aufgegeben hat.

Das wäre eine recht merkwürdige Entscheidung im Hinblick auf die allgemeine Entwicklung. Zur Einordnung: Netflix hat aktuell 64 Filme und 134 Serienstaffeln mit Dolby Vision im Sortiment, sowie 45 Filme und 39 Serienstaffeln mit Dolby Atmos. Apple TV+ hat zum heutigen Start alle seine Serien mit Dolby Vision ausgestattet, fünf von sieben zudem mit Dolby-Atmos-Ton– und zwar sowohl hinsichtlich des englischen Originaltons als auch der deutschen Synchronfassung.

Ich gebe Euch Bescheid, wenn Amazon Video auf diese Fragen antwortet.

ANZEIGE

© Bild Amazon Video. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , , , , oder gekennzeichnet. Für Einkäufe über diese Affiliate-Links erhalten wir Werbeprovisionen. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

1 Comment

  1. Ich habe von der 4k HDR Version dann nach kurzer Zeit zur Full HD Version gewechselt, weil man bei dunklen Szenen (kommen in dieser Staffel sehr oft vor) in der HDR Variante kaum etwas gesehen hat. Man konnte die Handlung mehr erahnen als sehen…

    In der HD version waren die dunklen Szenen wenigstens so aufgehellt, das man erkennen konnte, was da überhaupt passiert.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*