DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Gravity (SE)
5. Element (MB)
Minions (SB)
Es (UHD/SB)
Blues Brot.
Conj. 1+2 (SB)
R.E.M.
MI: Rogue N. (SB)
Warcraft
TMNT 2
16,99 Euro
27,54 Euro
5,95 Euro
27,59 Euro
74,58 Euro
34,99 Euro
68,99 Euro
15,97 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro


Lionsgate bringt in den USA „Gods Of Egypt“ auf Blu-ray mit DTS:X-Ton

Lionsgate bringt in den USA „Gods Of Egypt“ auf Blu-ray mit DTS:X-Ton

Lionsgate wird in den USA am 31. Mai das Fantasy-Action-Abenteuer mit Gerard Butler und Nikolaj Coster-Waldau auf Blu-ray mit (englischem) Tom in dem 3D-Sound-Format veröffentlichen.

Das gaben das Studio und DTS nun bekannt. Lionsgate steht damit weiterhin fest hinter dem 3D-Sound-Format: „Gods Of Egypt“ ist nach „American Ultra“, „Ex Machina“ und „The Last Witch Hunter“ der vierte Titel, den das Studio mit DTS:X-Soundtrack herausbringt.

In Deutschland ist Lionsgate nicht direkt tätig; die deutsche Distributionspartner haben bislang keinen der US-Titel in einer lokalisierten Fassung mit DTS:X-Ton auf Blu-ray herausgebracht.

ANZEIGE

Einen Wermutstropfen gibt es auch für Heimkino-Fans, die Lionsgate-Scheiben aus den USA importieren wollen: Die Blu-rays von Lionsgate sind gewöhnlich mit einem Regionalcode versehen, der eine Wiedergabe auf einem gewöhnlichen deutschen Player verhindert. Bei Amazon sind allerdings passende „Multizone-Player“ zu bekommen, die Disc aus allen Regionen problemlos abspielen.

Noch unklar ist, ob die am selben Tag in den USA erscheinende Ultra HD Blu-ray des Films ebenfalls DTS:X-Ton bietet. Diese Schreibe wäre auf jeden Fall regionalcodefrei, wohl aber nicht die beiliegende Blu-ray.

© Bild Lionsgate. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , oder gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*