DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
TMNT 2 (3D/SB)
Gravity (SE)
Ersch. W. (UHD)
Jigsaw
Paddington 2
San Andreas (3D)
Grease (UHD)
Huntsman... (SB)
Mando Diao
Star Trek:. (UHD)
10,57 Euro
16,99 Euro
19,97 Euro
9,99 Euro
9,99 Euro
17,90 Euro
20,07 Euro
6,99 Euro
21,93 Euro
20,97 Euro


„Maze Runner – Die Auserwählten in der Todeszone“: Fox bestätigt englischen Atmos-Ton

„Maze Runner – Die Auserwählten in der Todeszone“:  Fox bestätigt englischen Atmos-Ton

20th Century Fox Home Entertainment hat die Veröffentlichung der 4K-Disc, die unter anderem englischen Dolby-Atmos-Ton bieten wird, nun offiziell für Anfang Juni angekündigt.

20th Century Fox Home Entertainment (CTHE) wird am 7. Juni mit „Maze Runner – Die Auserwählten in der Todeszone“ (englischer Originaltitel: „Maze Runner: The Death Cure“) der finale Teile der „Maze Runner“-Reihe auf Ultra HD Blu-ray und Blu-ray Disc veröffentlichen. Dies teilte das Studio nun mit.

Die 4K-Disc enthält den englischen Originalton in Dolby Atmos, die deutsche Synchronfassung liegt indes nur in DTS 5.1 vor. Amazon Großbritannien listet die Ultra HD Blu-ray bereits für den 28. Mai. Hier stehen die Chancen gut, dass die Disc bis aufs Cover mit der deutschen Scheibe identisch ist.

Update: 20th Century Home Entertainment bringt am 7. Juni auch eine Blu-ray-Box mit allen drei „Maze Runner“-Teilen heraus. Eine Version mit den Ultra HD Blu-rays der Trilogie hat das Studio bislang hingegen noch nicht angekündigt.

ANZEIGE

Zum Bild der Ultra HD Blu-ray Discs lässt sich noch kein abschließendes Urteil bilden. Klar ist bereits, dass es nicht die volle native 4K-Auflösung bieten wird, da der Film nur in 3,4K gedreht wurde. Nun muss sich klären, ob aus dem Ausgangsmaterial ein 2K- oder ein 4K-Master erstellt wurde. In letzterem Fall würde die Auflösung der Disc immerhin über der der Blu-ray-Fassung liegen. Sicher ist, dass die UHD-BD einen erweiterten Farbraum und einen erhöhten Kontrastumfang (High Dynamic Range) im üblichen Format HDR10 bieten wird.

Als zweiten großen Titel im Juni bringt CTHE am selben Tag den äußerste sehenswerten Streifen „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“. Weder auf der UHD-BD noch auf der Blu-ray gibt es hier 3D-Sound. Beim englischen O-Ton wird stattdessen jeweils DTS-HD-MA 5.1, hinsichtlich der deutschen Synchronfassung wieder DTS 5.1.

© Bild 20th Century Fox Home Entertainment. Alle Rechte vorbehalten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*