DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Gravity (SE)
Ersch. W. (UHD)
Live by Night (SB)
Jack Reacher (SB)
Sully (Steelbook)
Spider-Man.
Crossover .
Grease (UHD)
Star Trek:. (UHD)
Resid. E. V. (UHD)
16,99 Euro
19,97 Euro
13,96 Euro
18,74 Euro
17,24 Euro
11,49 Euro
20,16 Euro
19,01 Euro
20,97 Euro
19,39 Euro


„MusicCast Surround“: Yamaha führt drahtlose Surround-Lautsprecher ein

„MusicCast Surround“: Yamaha führt drahtlose Surround-Lautsprecher ein

Yahama hat bei drei neuen AV-Receivern eine Funktion vorgestellt, mit der sich Surround-Lautsprecher anbinden lassen, ohne dass man zu diesen Lautsprecherkabel legen muss.

Mit der Vorstellung seiner drei neuen Audio/Video-Receiver Yamaha RX-V485 (5.1), RX-V585 und RX-V685 (jeweils 7.2) auch eine Erweiterung seines Multiroom-Systems „MusicCast“ präsentiert. Dank „MusicCast Surround“ sollen die Modelle in einer 5.1-Konfiguration die beiden hinteren Surround-Lautsprecher per Funk ansprechen können; ebenso auf Wunsch den Subwoofer.

Bei dieser „Drahtlos“-Variante muss man also keine Lautsprecherkabel mehr zu den betreffenden Speakern legen; Strom über Kabel benötigen die Surround-Lautsprecher und der Subwoofer als Aktivboxen in dieser Betriebsart aber weiterhin. Die Frontboxen (Links, Center, Rechts) werden weiterhin mit Lautsprecherkabeln an die Receiver angeschlossen.

ANZEIGE

Passend dazu stellte Yamaha die neuen „MusicCast Surround“-Lautsprecher MusicCast 20 und MusicCast 50 vor, sowie den Subwoofer MusicCast SUB 100. MusicCast 20 und MusicCast 50 lassen sich natürlich auch weiterhin als gewöhnliche Multiroom-Boxen nutzen – einzeln und als Stereopaare.

Nach US-Medienberichten soll es aber eine Unterschied zwischen den beiden Betriebsmodi geben: Beim „MusicCast“-Betrieb liefen so die Musiksignale über das heimische WLAN, während im „MusicCast Surround“ die Receiver der RX-V85-Serie eine direkte Verbindung zu den Surround-Lautsprechern herstellen würden.

Die AV-Receiver der Yamaha RX-V85-Reihe sind ab Juli 2018 in den Farben Titan und Schwarz im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 469,00 Euro für den RX-V485, 529,00 Euro für den RX-D485 und 569,00 Euro für den RX-V585, jeweils inklusive Mehrwertsteuer.

2 Comments

  1. Frage mich gerade was der Vorteil sein soll? Ich spare mir ja kein Kabel wenn ich anstatt Lautsprecher, Stromkabel nehmen muss. Ausser beim Sub, da spare ich eins, ok. Aber, naja….

    Reply
    • Die Argumentation der Hersteller ist, dass gerade bei größeren Räumen das Verlegen des Lautsprecherkabels quer durch den Raum entfällt – was beispielsweise bei einem Parkett- oder Laminatboden nicht immer ganz von der Hand zu weisen ist. Ich habe dafür Kabelkanäle an den Wänden, aber das ist auch nicht jedermanns Geschmack.

      Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*