DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Ghost I.T.S. (SB)
Resident E. (UHD)
Rise of T.R. (Xbox)
1615
BJO
R. Waters
Fifty Sh. 2 (DB)
Transf. 4 (SB)
Swiss Army.
Legend
17,20 Euro
21,56 Euro
32,88 Euro
20,76 Euro
18,01 Euro
22,99 Euro
26,99 Euro
6,46 Euro
24,24 Euro
8,41 Euro


Nachtrag: „Cloverfield“ auf Ultra HD Blu-ray mit Dolby-Vision-Bild

Nachtrag: „Cloverfield“ auf Ultra HD Blu-ray mit Dolby-Vision-Bild

Paramount hat dem Anfang Februar auf Ultra HD Blu-ray erschienenen Film „Cloverfield“ ein Dolby-Vision-Bild spendiert. Nun gibt es Diskussionen über den tatsächlichen Qualitätsgewinn.

Wie ich erst jetzt erfahren habe, bietet die am 1. Februar erschienene Ultra HD Blu-ray von „Cloverfield“ von Paramount Pictures einen erhöhten Kontrastumfang (High Dynamic Range, HDR) sowohl nach dem üblichen statischen Format HDR10 als auch nach dem dynamischen Verfahren Dolby Vision.

3D-Sound gibt es bei der Scheibe jedoch nicht: Die deutsche Synchronfassung liegt gerade einmal in Dolby Digital 5.1 vor, der englische Originalton immerhin in Dolby TrueHD 5.1.

ANZEIGE

Einige Heimcineasten streiten nun bei diesem Titel über die Sinnhaftigkeit von HDR im Allgemeinen und Dolby Vision im Speziellen.

„Cloverfield“ wurde seinerzeit im Found-Footage-Stil gedreht, der Zuschauer nimmt den ganzen Film also der Perspektive der Kamera wahr, die einer der Protagonistem im Films benutzt. Zum Einsatz kam daher beim Dreh vor allem Digitalkameras vom Typ Sony CineAlta F23 und Panasonic AG-HSC1U, die bestenfalls eine Full-HD-Auflösung boten.

Insofern kann man tatsächlich überlegen, inwiefern das Ausgangsmaterial noch einen erhöhten Kontrastumfang oder einen erweiterten Farbraum bietet. Allerdings lagen die Fähigkeiten der F23 seinerzeit klar im High-End-Bereich, wie auch die technischen Daten zeigen. Insofern darf man wohl davon ausgehen, dass sich hier bei der Bildqualität noch etwas gegenüber Rec.709 rausquetschen lässt – auch wenn das Ergebnis sicher nicht an moderne Produktionen heranreicht.

© Bild Paramount Pictures. Alle Rechte vorbehalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*