DIE ANGEBOTE DES TAGES
Ultra HD Blu-rays und Blu-ray Discs
ANZEIGE
Tribute... (UHD/SB)
BB For Life (UHD)
Iron Man 3 (UHD)
Hard Powder (SB)
Ruf der W. (Import)
A Star Is B. (UHD)
Maze R. 2 (UHD)
Lohengrin (UHD)
Elysium (UHD)
Schindlers.. (UHD)

43,86 Euro

13,49 Euro

13,97 Euro

11,07 Euro

34,12 Euro

15,97 Euro

13,98 Euro

21,99 Euro

16,49 Euro

29,99 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

Netflix: 2. Staffel von „Love, Death & Robots“ am 14. Mai

Netflix: 2. Staffel von „Love, Death & Robots“ am 14. Mai

Der Videostreamingdienst setzt die überaus erfolgreiche Animationsserie in Kürze fort – voraussichtlich in 4K/Dolby Vision mit englischem Dolby-Atmos-Ton.

2019 brachte Netflix die Animationsserie „Love, Death + Robots“ mit 18 animierte Kurzgeschichten von 5 bis 15 Minuten Länge heraus, die unter anderem vom Sieben- und Fight-Club-Regisseur David Fincher sowie vom Deadpool-Regisseur Tim Miller stammten – und landete damit einen enormen Hit: Auf IMDb hat die Serie aktuell beachtliche 8,5 von 10 Punkten.

Am 14. Mai setzt Netflix die Serie nun fort, wobei allerdings bislang nur acht Episoden bestätigt sind. Die erste Staffel ist in 4K/Dolby Vision mit englischem Dolby-Atmos-Ton abrufbar (deutsche Synchronfassung in Dolby Digital Plus 5.1). Dies dürfte auch bei den neuen Folgen wieder der Fall sein.

Für die zweite Staffel wurde Miller von Jennifer Yuh Nelson als Supervising Director unterstützt. Die Oscar-nominierte Regisseurin verfügt über umfangreiche Animationserfahrung – sie arbeitet bereits seit Jahren in der Branche, unter anderem am 2. und 3. Teil der „Kung Fu Panda“-Reihe.

Gemeinsam suchten sie nach talentierten und vielfältigen Animationsregisseuren aus aller Welt, um so eine Mischung aus Stilen und Geschichten zu entwickeln, die von brutaler Komik bis hin zu existenzieller Philosophie reicht. „Es ist ein tonales und stilistisches Jenga-Spiel, bei dem wir versuchen herauszufinden, welcher Regisseur welche Geschichte am besten umsetzen kann“, so Jennifer Yuh Nelson.

ANZEIGE
[Amazon]


Ein Kollege hatte damals treffend geschrieben: „In der weichgewaschenen Hollywood-Unterhaltungswelt, die für maximalen Box-Office-Gewinn möglichst massenkompatibel sein muss, ist die Animationsserie mit Splatter-Charakter eine willkommene Abwechslung.“ (Die komplette Review ist auf heise online abrufbar.)

Hier der Teaser-Trailer zur 2. Staffel:

LOVE DEATH + ROBOTS VOLUME 2 | Official Trailer | Netflix
Dieses Video ansehen auf YouTube.

*Hinweis: Diese Seite nutzt WP YouTube Lyte, um YouTube-Videos einzubinden. Das Vorschaubild wurde vom YouTube-Server geladen, ohne dass dabei Daten getrackt wurden (es wurden keine Cookies gesetzt). Durch Anklicken des Play-Knopfes, kann und wird YouTube allerdings Informationen über Dich sammeln.   This site uses WP YouTube Lyte to embed YouTube videos. The thumbnails are loaded from YouTube servers, but those are not tracked by YouTube (no cookies are being set). Upon clicking on the play button however, YouTube can and will collect information about you.

© Bild Netflix. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier. Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*