DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Gunman, The
Jumanji 2 (UHD)
Mortal Engi. (SB)
Live by Night (SB)
Robin H. (UHD/SB)
GoW 4 (Xbox)
Expendable.
San Andreas (3D)
Palmen im S. (CE)
Mad Max FR (3D)
4,00 Euro
16,79 Euro
20,95 Euro
5,44 Euro
27,96 Euro
15,99 Euro
11,90 Euro
16,99 Euro
9,99 Euro
24,95 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

Netflix: Horrorfilm mit Sandra Bullock bietet 3D-Sound und dynamisches HDR-Bild

Netflix: Horrorfilm mit Sandra Bullock bietet 3D-Sound und dynamisches HDR-Bild

Der seit heute verfügbare Horrorthriller „Bird Box“ liefert native 4K-Auflösung im HDR-Format Dolby Vision und englischen Originalton in Dolby Atmos.

Kurz vor Weihnachten gibt der Videostreamingdienst Netflix noch einmal Gas: Mit dem ab dem heutigen Freitag abrufbaren Horror-Thriller „Bird Box“ nach dem gleichnamigen Roman von Josh Malerman.

Der in einer postapokalyptischen Zeit angesiedelte Film ist mit Sandra Bullock, John Malkovich und Sarah Paulson nicht nur hochkarätig besetzt, sondern bietet in der englischen Originalfassung auch Dolby-Atmos-Ton. Die deutsche Synchronfassung liegt in Dolby Digital Plus 5.1 vor.

Gedreht wurde Bird Box zudem mit einer Kamera vom Typ Red Weapon S35 in einer Auflösung von 8K, sodass der Film in nativem 4K auf Netflix angeboten wird – mit einem erweitertem Farbraum und einem erhöhten Kontrastumfang (High Dynamic Range) nicht nur im statischen HDR10-Format, sondern auch in der dynamischen Variante Dolby Vision.

ANZEIGE

Um Dolby Vision nutzen zu können, benötigt man einen passenden Fernseher von LG, Loewe oder Sony. Die HDR-Variante HDR10 wird auch von den UHD-Fernsehern von Panasonic, Samsung und anderen Herstellern unterstützt.

Netflix lässt sich mit Dolby-Atmos-Ton mit einer entsprechenden Heimkinoanlage an LG-TVs ab Modelljahr 2017 nutzen, an Sony Bravia-Tvs ab Modelljahr 2018 sowie über das Apple TV 4K, die Xbox One und an passend ausgerüsteten Rechnern mit Windows 10 als Betriebssystem.

© Bild Netflix. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , , , oder gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

1 Comment

  1. Ist schade aber der Atmos Ton ist (wie so oft bei Netflix) nichts besonderes, es kommt so gut wie nix von oben, obwohl sich im Film einige Stellen dafür anböten.
    sehr enttäuschend

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*