DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Batman v. S.
La La Land
Passengers
Baywatch
Lichtmond 3 (3D)
Huntsman... (SB)
Feinde
The Boy (SB)
P.R. Upr. (UHD/SB)
Transformers 4

0,69 Euro

1,88 Euro

2,00 Euro

2,31 Euro

20,54 Euro

3,88 Euro

4,11 Euro

6,21 Euro

31,99 Euro

3,90 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

Neue Blu-ray Disc mit Orgelmusik in Dolby Atmos (Update)

Neue Blu-ray Disc mit Orgelmusik in Dolby Atmos (Update)

Anfang Oktober erscheint „Die neue Orgel im Stephansdom Wien“ auf Blu-ray Disc mit Werken von Johann Sebastian Bach, Edward Elgar, Siegfrid Karg-Elert, Louis Lefebure-Wely und John Williams.

Am 04. Oktober 2020 ist es endlich so weit: nach langer Zeit werden von der Westempore des Wiener Stephansdoms wieder mächtige Orgelklänge einen der schönsten Kirchenräume der Welt erfüllen. Die sogenannte Riesenorgel, die seit 25 Jahren nicht mehr spielbar war, wurde durch die Vorarlberger Orgelbaufirma Rieger erneuert und mit der 1991 ebenso von Rieger erbauten Chororgel im vorderen Bereich des Domes verbunden. Durch den Zusammenschluss der Riesenorgel mit der Chororgel werden vielfältige Möglichkeiten geschaffen, den Dom aus unterschiedlichen Richtungen mit Klang zu erfüllen.

Das am 2. Oktober erscheinende Album „The New Organ at St. Stephen’s Cathedral, Vienna” soll den Hörer auf eine Klangreise durch den Dom mitnehmen und einen Eindruck vermitteln, welche magischen Klänge das Gotteshaus erfüllt. Um der Qualität der Riesenorgel auch in Hinsicht der Aufnahme gerecht zu werden, gibt es das Album nicht nur als CD, sondern auch als Blu-ray Audio mit Abmischungen von Stereo 96 / 24 über Surround 5.1 bis hin zu Dolby Atmos.

Update 10.9.: Die Disc ist jetzt auch bei Amazon vorbestellbar.

Konstantin Reymaier: The New Organ at St.Stephen's Cath., Vienna (Blu-ray, inkl. Audio-CD)
Konstantin Reymaier: The New Organ at St.Stephen's Cath., Vienna (Blu-ray, inkl. Audio-CD)

Bei den Aufnahmen dürfen Orgelklassiker wie Toccata und Fuge in d-moll BWV 565 von Johann Sebastian Bach nicht fehlen. Als Highlight des Albums können aber auch die Kompositionen des Filmkomponisten John Williams genannt werden, die zur symphonischen Dichtung gezählt werden können und hier zu nicht geahnten Klangfarbe der Riesenorgel führen.

ANZEIGE
[Amazon]


Bach: Toccata & Fuge d-moll BWV 565; Choräle „Herr, wie du willst, so schicks mit mir“ BWV 73 & „Herr, deine Augen sehen nach dem Glauben“ BWV 102
+Elgar: Orgelsonate Nr. 1 G-Dur op. 28
+Karg-Elert: 3 Impressionen op. 108
+John Williams: Main Theme & Ben Kenobi’s Death – The Fighter Attack aus Star Wars; Parade of the Ewoks aus Return of the Jedi
+Blu-ray Audio (Dolby Atmos) mit zusätzlichen Werken: Bach: Choral „Was willlst du dich betrüben“ BWV 107 & Lefebure-Wely: Bolero de concert op. 166

Künstler: Konstantin Reymaier (Rieger-Orgel Stephansdom Wien 2020)

Quelle: Label

© Bild DGG. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , , , , oder gekennzeichnet. Für Einkäufe über diese Affiliate-Links erhalten wir eine Provision. Für den Käufer entstehen keine Mehrkosten. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*