DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
D.K. Tril. (UHD)
J. Bourne (SB)
Fifty Sh. 2 (DB)
Sh. of T.R. (Xbox)
The Commuter
Star Trek: B. (3D)
Ass. Cr. O. (Xbox)
Uns. Erde 2
Ich - einf. 3 (SB)
Feinde
34,97 Euro
9,97 Euro
11,97 Euro
39,97 Euro
7,97 Euro
9,97 Euro
29,99 Euro
9,97 Euro
12,90 Euro
9,97 Euro


Neue Musikdisc mit Auro-3D-Ton mit Werken von Strawinsky und Debussy

Neue Musikdisc mit Auro-3D-Ton mit Werken von Strawinsky und Debussy

Nach dem London Symphony Orchestra hat nun auch das Koninklijk Concertgebouworkest (niederländisch für Königliches Konzertgebäude-Orchester) aus Amsterdam einen Konzertmitschnitt mit 3D-Sound auf den Markt gebracht.

Das international als Royal Concertgebouw Orchestra bezeichnete Koninklijk Concertgebouworkest war eines der bevorzugten Uraufführungsorchester für die Komponisten der klassischen Moderne im ersten Viertel des 20. Jahrhunderts. Mit Strawinskys „Le Sacre du Printemps“ und Debussys „La Mer“ sowie „Prélude à l’apres-midi d’un faune“ hat Chefdirigent Daniele Gatti seinem Orchester nun eine Trias mit einigen der einflussreichsten Stücke des Impressionismus und Expressionismus aufs Notenpult gelegt.

ANZEIGE

Der Mitschnitt der Konzerte vom 11. und 12. Januar ist nun auf einer Blu-ray Disc mit einer Gesamtlaufzeit von knapp 79 Minuten und 3D-Sound im Format Auro 9.0 (mit DTS-HD Master Audio 5.0 als Basis) erhältlich, die laut Label „hochinteressante Einblicke in die Realisierung der komplexen, dicht gesetzten Partituren“ gibt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*