ANZEIGE

„Overwatch“: Blizzard weitet Dolby-Atmos-Unterstützung auf AV-Receiver aus

„Overwatch“: Blizzard weitet Dolby-Atmos-Unterstützung auf AV-Receiver aus

Rund zweieinhalb Jahre nach dem Verkaufsstart soll der Multiplayer-Shooters über einen neuen Patch mit 3D-Sound jeseits von „Atmos für Kopfhörer“ ausgestattet werden.

Ende Märze 2016 berichtete ich auf dieser Website von Blizzards Multiplayer-Shooter „Overwatch“ als erstes Computerspiel mit Dolby-Atmos-Ton über Kopfhörer. Meine damalige Hoffnung, dass Nutzer mit einer passenden Heimkino-Anlage den Dolby-Atmos-Sound des Spiels auch über diese wiedergeben können würden, erfüllte sich jedoch nicht – bis jetzt.

Tatsächlich hat Blizzard im Rahmen seines Betaprogramms (Public Test Realm) nun die Veröffentlichung eines Patches bekanntgegeben, der eben diese „Dolby Atmos for Home Theater“-Funktion beinhaltet. Die Nutzung ist aktuell auf die Windows-10-Version beschränkt, für die das Spiel bereits im vergangenen Jahr noch einmal in einer „Game Of The Year“-Edition erschienen ist, während es die zuletzt erschienene „Legendary Edition“ aktuell besonders günstig gibt:

Overwatch (PC, Legendary Edition)
Overwatch (PC, Game Of The Year Edition)
Overwatch (PC, Game Of The Year Edition, Download-Version)

Blizzard hat sich noch nicht dazu geäußert, ob der Patch auch in dieser Form für die Xbox One erscheinen und dort die Atmos-Ausgabe an den Receiver ermöglichen wird. Für die PlayStation 4 ist keine Verbesserung zu erwarten, da Sonys Konsole keinen 3D-Sound in Spielen unterstützt.

ANZEIGE

© Bild Blizzard. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , , , oder gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*