DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Ghost I.T.S. (SB)
GoT 5
Hoff: Stories
Mad Max FR (3D)
Minions
Jason Bour. (Steel)
Huntsman, .
Journey To. (UHD)
Fifty Sh. (UHD)
Transf. 4 (3D)
17,20 Euro
19,06 Euro
14,99 Euro
22,99 Euro
7,43 Euro
18,27 Euro
8,00 Euro
15,28 Euro
24,16 Euro
10,81 Euro


„Rampage“: US-Discs mit Dolby Atmos und Dolby Vision

„Rampage“: US-Discs mit Dolby Atmos und Dolby Vision

Warner hat bestätigt, den Film in den USA mit 3D-Sound auszuliefern. Auch die Chancen auf Atmos für die deutschen Discs stehen gut.

Warner Bros. Home Entertainment wird den Dwayne-Johnson-Film „Rampage“ in den USA am 19. Juli mit englischem Dolby-Atmos-Ton und – im Fall der Ultra HD Blu-ray – mit Dolby-Vision-Bild veröffentlichen. 3D-Sound wird dabei auch die 3D-Disc bieten.

Für die hierzulande voraussichtlich am 4. Oktober erscheinen Discs des Actionstreifens gibt es zwar noch keine offiziellen Ankündigungen; die Chancen stehen nun aber sehr gut, dass auch die hiesigen Versionen Atmos-Ton bieten werden. Bei Warner gilt dies dabei nicht nur für den englischen Originalton, sondern auch für die deutsche Synchronfassung.

Laut Amazon erscheinen neben einer Blu-ray Disc, einer 3D-Blu-ray und einer Ultra HD Blu-ray des Filmsnoch eine Steelbook-Edition der 3D-Blu-ray, die der Online-Händler exklusiv in Deutschland anbieten will, und eine limitierte Digibook-Ausführung der 4K-Blu-ray:

Rampage (Blu-ray Disc)
Rampage (3D-Blu-ray)
Rampage (3D-Blu-ray, Steenblok-Edition)
Rampage (Ultra HD Blu-ray)
Rampage (Ultra HD Blu-ray, Steelbook-Edition)
ANZEIGE

Daran, dass auch die deutsche Ultra HD Blu-ray auch einen erweiterten Kontrastumfang (High Dynamic Range, HDR) nach dem dynamischen Verfahren „Dolby Vision“ bieten wird, besteht kein Zweifel.

© Bild Warner Bros. Home Entertainment. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , oder gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*