DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
GoT 1 (SB)
GoT 5 (SB)
Sie leb. (UHD/SB)
Swiss Army.
Passenger (UHD)
Morgenstund (U.)
GoT 5
Ich - einf. (UHD)
Avengers (UHD)
Skyscraper (SB)
59,30 Euro
70,46 Euro
29,99 Euro
9,10 Euro
16,22 Euro
84,99 Euro
19,49 Euro
21,17 Euro
23,56 Euro
20,94 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

Schiller: Neues Album „Morgenstund“ mit Dolby-Atmos-Ton

Schiller: Neues Album „Morgenstund“ mit Dolby-Atmos-Ton

Das im März erscheinende Album wird neben einer Stereo- und einer 5.1-Version eine 3D-Sound-Fassung bieten.

Am 22. März erscheint mit „Morgenstund“ das neue Album von Schiller – und zugleich die erste Scheibe des Pop- und Ambient-Projekts, die 3D-Sound bieten wird. So findet sich auf den Blu-rays sämtlicher Deluxe-Editionen neben den konventionellen Stereo-Fassungen auch 5.1-Versionen und Dolby-Atmos-Abmischungen des kompletten Albums:

Schiller (Blu-ray Disc, Deluxe Edition, inkl. Audio-CD)
Schiller (2 Blu-ray Discs, Limited Super Deluxe Edition, inkl. 2 Audio-CDs)
Schiller (3 Blu-ray Discs, Limited Ultra Deluxe Edition, inkl. 3 Audio-CDs)

Dies teilte die Band nun auf ihrer Website mit (Danke an Stefan mit F für den Hinweis!).

Die Limited Super Deluxe Edition enthält laut Amazon vier Scheiben (zwei CDs und zwei Blu-rays), die Limited Ultra Deluxe Edition sogar sechs Disc (je drei CDs und Blu-rays). Zum kommt die Ultra-Fassung inklusive Hardcover-Buch und limitierter, nummerierten und signierter Leinwand.

ANZEIGE

Am 26. Februar 2016 erschien das neunte Schiller-Album „Future“, das in Deutschland Platz 1 erreichte. Kurz danach folgte ein Best-of-Album „Zeitreise“, sowie das Live-Album „Zeitreise Live“.

© Bild Sony Music. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , , , oder gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*