DIE ANGEBOTE DES TAGES
Miettitel bei iTunes
ANZEIGE
Nobody's Fool
Widows
Smallfoot
Hard Powder
Pikachu
Suspiria
Tropic Thunder
The Mule
Die Unglaubl. 2
The Hate U Give











1.99 Euro

1.99 Euro

1.99 Euro

1.99 Euro

1.99 Euro

1.99 Euro

1.99 Euro

1.99 Euro

1.99 Euro

1.99 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

„Serpico“ erstmals auf 4K-Blu-ray – als Steelbook

„Serpico“ erstmals auf 4K-Blu-ray – als Steelbook

StudioCanal veröffentlich den Thriller um Korruption in der New Yorker Polizei mit Al Pacino Mitte November erstmals aufwändig in 4K restauriert – auf Ultra HD Blu-ray und Blu-ray Disc.

Nach seinem Durchbruch in „Der Pate“ spielte sich Al Pacino 1973 mit der Rolle des aufrechten Polizisten Frank Serpico in Sydney Lumets Cop-Thriller „Serpico“ endgültig in die oberste Riege Hollywoods. Für seine Darstellung erhielt er neben seinem ersten Golden Globe auch eine Oscar-Nominierung als bester Hauptdarsteller.

Nun erscheint der packende Thriller um Korruption in der New Yorker Polizei erstmals aufwändig in 4K restauriert. StudioCanal und Arthaus präsentieren „Serpico“ am 19. November 2020 als Limited 4K UHD Steelbook Edition, sowie als Blu-ray inklusive teils neuem Bonusmaterial – darunter eine Dokumentation über den echten Frank Serpico in Spielfilmlänge.

Der Vorverkauf hat begonnen, bei JPC ist die 4K-Scheibe aktuell am preiswertesten:

Serpico (Ultra HD Blu-ray, Steelbook, inkl. Blu-ray Disc)
Serpico (Ultra HD Blu-ray, Steelbook, inkl. Blu-ray Disc)
Serpico (Ultra HD Blu-ray, Steelbook, inkl. Blu-ray Disc)
Serpico (Blu-ray Disc)
Serpico (Blu-ray Disc)
Serpico (Blu-ray Disc)

Die Ultra HD Blu-ray bietet ein Dolby-Vision-Bild, der Ton liegt im englischen Original wie in der deutschen Synchronfassung in PCM Stereo vor.

Mit gekennzeichneten Links sind Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält Surround Sound Info eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten gibt es auf der jeweiligen Webseite.

ANZEIGE
[Amazon]


Zum Inhalt:
Frisch von der Polizeiakademie tritt Frank Serpico voller Ideale seinen Dienst in New York an. Doch bald merkt er, dass er sich in einem Spinnennetz aus Korruption und Filz befindet. Da er Schmiergelder strikt ablehnt, ist er schnell innerhalb der Kollegenschaft isoliert – nur in Bob Blair findet er einen Mitstreiter. Als die beiden mit ihren Erkenntnissen an die Öffentlichkeit gehen, kommt es zum Skandal. Für seine Kollegen ist Serpico nur noch ein Verräter…

Über die Restaurierung:
Die Restaurierung wurde im Jahr 2020 ausgehend vom Originalnegativ des Films angefertigt. Dieses wurde von Studiocanal in 4K gescannt und anschließend digital restauriert und gradiert durch Immagine Ritrovata.

Auf dem Ausgangsmaterial hatten sich kleine Mängel wie Staubpartikel, Kratzspuren und Deformationen abgezeichnet, die durch die digitale Restaurierung korrigiert werden konnten. Eine präzise Farbkorrektur ermöglichte den Erhalt des 70er Jahre-Looks des Films, wobei viel Wert auf die Ästhetik der ursprünglichen Fassung gelegt wurde: das fluoreszierende Grün, das maßgebend für die Szenographie ist, der warme Farbton der Gesichter und ganz besonders die Schwärzung der Filme dieser Epoche, welche allesamt den urbanen Stil des Films prägen.

Quelle: Pressemitteilung

© Bild Studio Canal / Arthaus. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier. Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*