DIE ANGEBOTE DES TAGES
Kauftitel bei iTunes
ANZEIGE
Ghostbusters (1984)
Men in Black 3
Passengers
Lawrence von Arabien
Alpha
Jumanji: Willk...
Hotel Transsilv. 2
Hotel Transsilvanien
John Wick
Ghostbusters II











3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro

3,99 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

„Shadow in the Cloud“ erscheint auf Blu-ray und 4K-Blu-ray (Update)

„Shadow in the Cloud“ erscheint auf Blu-ray und 4K-Blu-ray (Update)

Capelight Pictures bringt die Mischung aus Action-, Horror- und Kriegsfilm Ende April unter andere als Mediabook auf Ultra HD Blu-ray mit Booklet heraus.

Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett wird eauftragt, einen Koffer mit streng geheimem Inhalt zu befördern und sich dafür an Bord einer B-17 Flying Fortress zu begeben. Die rein männliche Besatzung ist über die Anwesenheit der jungen Frau nur wenig begeistert und verweist sie auf den Platz im kugelförmigen Waffenturm am Rumpf des Bombers. Von dort aus beobachtet sie eigenartige Schatten an den Tragflächen und sichtet feindliche Kampfflieger zwischen den Wolken. Kurz darauf macht sich an Bord eine unheimliche Kreatur an den Geräten zu schaffen und attackiert die Besatzung. Maude setzt nun alles daran, um ihre wertvolle Fracht zu schützen…

Bereits der Trailer (am Ende dieses Beitrags eingebunden) zu „Shadow in the Cloud“ mit Chloë Grace Moretz („The Equalizer“) lässt darauf schließen, dass es sich bei der Mischung aus Action-, Horror- und Kriegsfilm um reinstes Popcorn-Kino handelt. Wer darauf Lust hat, bekommt den Film ab 30. April auf Blu-ray Disc und 4K-Blu-ray – Letzteres als Mediabook mit Booklet. JPC hat den Vorverkauf gestartet.

Update 22.2., 8:00 Uhr: Sowohl Blu-ray Disc als auch 4K-Blu-ray sind nun auch bei Amazon vorbestellbar. Das bei Amazon abgebildete (Vorab-)Cover zeigt zudem, dass die UHD-Blu-ray ein Bild mit erweitertem Kontrastumfang in HD10, Dolby Vision und HDR10+ bieten wird. Alive als Vertrieb hat zudem bestätigt, dass die deutsche Synchronfassung nur in DTS-HD Master Audio 2.1 vorliegt.

Shadow in the Cloud (Ultra HD Blu-ray, Mediabook, inkl. Blu-ray Disc)
Shadow in the Cloud (Blu-ray Disc)
Shadow in the Cloud (Ultra HD Blu-ray, Mediabook, inkl. Blu-ray Disc)
Shadow in the Cloud (Blu-ray Disc)

Für die englische Originalfassung ist DTS-HD Master Audio 5.1 bestätigt.

Mit gekennzeichneten Links sind Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält Surround Sound Info eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten gibt es auf der jeweiligen Webseite.

ANZEIGE
[Amazon]


Hier nun der Trailer:

SHADOW IN THE CLOUD | Official Trailer | 2021 [HD]
Dieses Video ansehen auf YouTube.

*Hinweis: Diese Seite nutzt WP YouTube Lyte, um YouTube-Videos einzubinden. Das Vorschaubild wurde vom YouTube-Server geladen, ohne dass dabei Daten getrackt wurden (es wurden keine Cookies gesetzt). Durch Anklicken des Play-Knopfes, kann und wird YouTube allerdings Informationen über Dich sammeln.   This site uses WP YouTube Lyte to embed YouTube videos. The thumbnails are loaded from YouTube servers, but those are not tracked by YouTube (no cookies are being set). Upon clicking on the play button however, YouTube can and will collect information about you.

© Bild Capelight Pictures. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier. Alle Angaben ohne Gewähr.

2 Comments

  1. „Alive als Vertrieb hat zudem bestätigt, dass die deutsche Synchronfassung nur in DTS-HD Master Audio 2.1 vorliegt.“

    Soll das ein vorgezogener Aprilscherz sein oder ist das ein neues Tonformat für Soundbars?

    Reply
    • Frag mich nicht, ich wüsste es auch gerne…

      Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*