DIE ANGEBOTE DES TAGES
Ultra HD Blu-rays und Blu-ray Discs
ANZEIGE
Neujahrsk. 2021
GoT 7
R. Hood (UHD/SB)
Sicario (SB)
GoT 7 (SB)
Mad Max FR (3D)
Dunkle T. (UHD)
No Way Out (UHD)
Interstellar (UHD)
R. Last. (UHD/SB)

10,13 Euro

28,93 Euro

17,83 Euro

34,93 Euro

99,99 Euro

10,45 Euro

18,31 Euro

22,10 Euro

17,72 Euro

57,00 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

Sky: Dolby Atmos bereits beim Super Cup, Testphase schon gestartet (Update)

Sky: Dolby Atmos bereits beim Super Cup, Testphase schon gestartet (Update)

Bereits das Super-Cup-Spiel zwischen RB Leipzig und Bayern München am kommenden Samstag (ab 20.30 Uhr) wird mit 3D-Sound live übertragen. Zudem laufen bei Sky schon öffentliche Tests.

Unter den Motto „So stimmungsgeladen wie im Stadion“ teilte Sky im März mit, ab der kommenden Bundesliga-Saison 2022/23 am Bundesliga-Samstag das „Tipico Topspiel der Woche“ auch mit einem immersiven Klangerlebnis in Dolby Atmos zu übertragen. Tatsächlich wird das neue Feature bereits beimSuper-Cup-Spiel zwischen RB Leipzig und Bayern München am kommenden Samstag (ab 20.30 Uhr) Premiere feiern.

Damit nicht genug: Ich bin beim Testen darüber gestolpert, dass auf dem Sender „Sky Sport UHD“ die 1. Tonoption bereit Dolby Atmos bietet. Aktuell laufen dort nur Konserven, zudem dürften es sich dabei nur um Upmixe handeln. Das erste wirkliche Dolby-Atmos-Live-Erlebnis bietet folglich am Samstag der Supercup.

ANZEIGE
[Amazon]


>>> NUR NOCH HEUTE! <<<

Sky ist der erste Sender in Deutschland, der bei einer Live-Sport-Übertragung Dolby Atmos zum Zuschauer bringt. Die technische Erstellung des Tonsignals übernimmt die DFL-Gruppe im Zuge der Medienproduktion aller Spiele. Voraussetzung für die Nutzung von Dolby Atmos ist zunächst einmal ein Sky-Q-Receiver sowie ein Dolby Atmos fähiges Endgerät. Nach meinem Kenntnisstand schließt dies aktuell aber noch nicht die Variante „Sky Q für IPTV“ ein.

Update 29.07.: Laut Leser „Der Lokator“ läuft der Dolby-Atmos-Testbetrieb jetzt auch bei Magenta TV auf der Magenta-TV-Box. Damit wäre die Aussage von Sky, dass der 3D-Sound zunächst nur auf Sky-Q-Receivern verfügbar sein wird, hinfällig. (Vielen Dank für den Hinweis!)

Dolby Atmos wird perspektivisch auch auf Sky Glass, dem ersten Streaming-TV von Sky, verfügbar sein. Daneben benötigt man natürlich ein 3D-Soundsystem, also beispielsweise einen Dolby-Atmos-fähigen Audio/Video-Receiver samt passendem Lautsprecher-Set oder eine Dolby-Atmos-fähige Soundbar.

ANZEIGE
[Amazon]


>>> NUR NOCH HEUTE! <<<

Dolby Atmos

Dolby Atmos erweitert im Heimkino die üblichen 5.1- und 7.1-Lautsprecher-Setups auf der unteren Ebene durch Höhenkanäle und erlaubt so Sound-Effekte über den Köpfen der Zuschauer (wie den berühmten an der Decke kreisenden Hubschrauber).

Zur Wiedergabe benötigt man einen Audio/Video-Receiver mit passendem Decoder und ein Dolby-Atmos-Lautsprecher-Setup. Hierbei können, müssen aber keine Deckenlautsprecher zum Einsatz kommen. Nutzbar sind auch sogenannte “Dolby Atmos Enabled”-Reflexionslautsprecher, die die Höheninformationen in Richtung Decke abstrahlen, von wo sie zu den Zuschauern gelenkt werden. Diese erhalten so ebenfalls den Eindruck, die Töne kämen von der Decke. Diese Lösung ist beispielsweise in vielen Soundbars zu finden.

Aus technischer Sicht arbeitet Dolby Atmos mit Audio-Objekten, die von einem Decoder in Echtzeit auf verschiedenen Kanäle verteilt werden. Diese Objekte können als Erweiterungen in den Grund-Codecs Dolby Digital Plus und Dolby TrueHD stecken, nicht aber in Dolby Digital. Dies ist der Grund, warum Dolby Atmos auf Blu-ray Discs und Ultra HD Blu-rays zu finden ist, nicht aber auf DVDs. Bei Videostreamingdiensten wie Apple TV+, Disney+, Netflix und iTunes ist jeweils das verlustbehaftete Dolby Digital Plus der Grundcodec, da das verlustfrei arbeitende Dolby True HD zuviel Bandbreite verbrauchen würde.

© Bild Sky. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier. Alle Angaben ohne Gewähr.

7 Comments

  1. Also über die Magenta TV Box hab ich momentan auf beiden Sendern wie immer nur Dolby Digital Plus 5.1 und als zweite Option Stereo.
    Mehr als zwei Optionen gibt es ja sowieso nicht mit Magenta TV.
    Ich wäre schon enttäuscht, wenn Atmos bei mir nicht ankommen sollte.

    Reply
    • Wie im Text erwähnt, wird es die Live-Übertragung zunächst nur über den Sky-Q-Receiver geben. Ob später andere Plattformen dazukommen, ist noch unklar. Zu Beginn sind sie auf jeden Fall noch nicht dabei.

      Reply
      • Der Dolby Atmos-Testbetrieb läuft jetzt auch via Magenta TV auf meiner Magenta TV Box.
        TSG-SGE: 3 Tonspuren. DD+ Atmos, DD+ 5.1 und PCM 2.0 Stadionton.

        Reply
  2. Die Bitrate der DD+ Atmos-Spur beträgt übrigens 576 Kbit/s 🙂

    Laut Spezifikation kann eine DD+ Atmos-Spur theoretisch zwischen 384 und 768 Kbit/s betragen.

    Reply
    • 384 bis 768 kBit/s sind laut Dolby die „typischen Datenraten“, aber weder Minimum noch Maximum. In der Theorie reichen die von 32 bis 6.144 kBit/s.

      Zudem spricht Dolby da meist vom Grund-Codec, nicht unbedingt von der Gesamtdatenrate inklusive Extension (etwa für 7.1- oder Dolby-Atmos-Ton). Gerade bei physischen Medien macht das einen großen Unterschied. Zitat: „The maximum bit rate for Dolby Digital Plus on Blu-ray Disc is 640 kbps for the core audio packet (carrying from one to 5.1 channels) and 1.024 Mbps for the extension packet (carrying up to 5.1 channels) for a total bit-rate maximum of 1.7 Mbps.“

      Reply
      • Ah, okay, danke für die Ergänzung.

        Die 768 Kbit/s beziehen sich laut Quelle jedenfalls schon explizit auf Atmos.
        https://developer.dolby.com/technology/dolby-audio/dolby-digital-plus/
        „Stereo audio in Dolby Digital Plus is typically encoded at bitrates between 96-128 kbps.
        5.1-ch audio in Dolby Digital Plus is typically encoded at bitrates between 192-256 kbps
        Dolby Atmos audio in Dolby Digital Plus is typically encoded at bitrates between 384 and 768 kbps.“

        Aber ja, „typically encoded“. Eine Empfehlung, keine Norm.

        Reply
  3. SAT1 UHD überträgt den Supercup auch in Dolby Atmos. Denon AV-Receiver zeigt Dolby Atmos an. Bin gespannt wie die Fangesänge etc. im Spiel rüber kommen.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*