DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Ghost I.T.S. (SB)
Star Trek C. (SB)
Everest
Huntsman, .
Kong: Skull Isl.
Jason Bourne
13 Hours
Einmal Mond...
Monster Trucks
Whiskey Tango...
17,20 Euro
14,97 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro
9,50 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro
5,55 Euro


Spiel mit Atmos-Ton: „Final Fantasy XV“ für PC und Royal-Edition für Xbox One

Spiel mit Atmos-Ton: „Final Fantasy XV“ für PC und Royal-Edition für Xbox One

Anfang März erscheint der 15. Teil der Spielereihe als erweiterte Royal Edition für Microsofts Konsole sowie erstmals als Windows Edition für Gaming-PC.

Das Action-Rollenspiels Final Fantasy XV ist bereits seit einiger Zeit für die Xbox One mit Dolby-Atmos-Ton erhältlich (siehe Liste). Am 6. März wird es Square Enix endlich auch in einer „Windows Edition“ für Gaming-PC mit mit Windows 7, 8 und 10 auf den Markt bringen. Diese Version ist auf Steam, Origin und im Windows-Store erhältlich – mit unterschiedlichen Zusatzinhalten.

Die Royal-Edition enthält wiederum alle Inhalte, die als Teil der fortwährenden Spiele-Updates (alternative Route in Kapitel 13, Anpassung des Regalia fürs Fahren im Gelände, Feature zum Charaktertausch und mehr! erschienen sind. Dies schließt auch alle Inhalte ein, die mit dem Season Pass veröffentlicht wurden, also die Episoden „Gladiolus“, „Prompto“, die Mehrspieler-Erweiterung „Gefährten“ und die Episode „Ignis“.

ANZEIGE

Die Systemvoraussetzungen für die PC-Version sind nicht gerade gering: Das Spiel belegt mit 4K-Texturen über 155 GByte Festplattenspeicher. Wer das Spiel nicht im 4K-HDR-Modus spielen möchte, muss nur „über 100 GByte“ auf seiner Festplatte freischaufeln. Zum ruckelfreien Spielen in 4K mit erhöhtem Kontrastumfang (High Dynamic Range, HDR) ist mindestens ein Prozessor der Serie AMD Ryzen 5 1600X oder alternativ Intel Core i7-7700 sowie 16 GByte Arbeitsspeicher erforderlich. Mit 4K/HDR10 läuft das Spiel nur unter Windows 10 mit installiertem Fall Creators Update. Spielen lässt sich ansonsten auch unter Windows 7 und 8.1, eine 64-Bit-Version des Betriebssystems allerdings Pflicht.

Square Enix empfiehlt als Grafikkarte eine GeForce GTX 1080 Ti. Eine solche kostet derzeit gut 200 Euro mehr als das Xbox-One-Spitzenmodell XBox One X.

Final Fantasy XV ist auch für die Playstation 4 erhältlich. Die Konsole bietet allerdings nur Atmos-Ton bei der Wiedergabe von Filmen von Blu-ray Disc, nicht bei Spielen. Sony stellt die nötige Programmierschnittstelle Programmierern bislang nicht zur Verfügung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*