HDR10+

DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Gunman, The
Jumanji 2 (UHD)
Mortal Engi. (SB)
Live by Night (SB)
Robin H. (UHD/SB)
GoW 4 (Xbox)
Expendable.
San Andreas (3D)
Palmen im S. (CE)
Mad Max FR (3D)
4,00 Euro
16,79 Euro
20,95 Euro
5,44 Euro
27,96 Euro
15,99 Euro
11,90 Euro
16,99 Euro
9,99 Euro
24,95 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

„Alita: Battle Angel“ wird Fox‘ erste 4K-Blu-ray mit Dolby Vision (und HDR10+)

20th Century Fox Home Entertainment hat angekündigt, den Film in den USA auf Ultra HD Blu-ray nicht nur mit englischem Atmos-Sound, sondern auch mit beiden konkurrierenden dynamischen HDR-Formaten zu veröffentlichen. Nachdem 20th Century Fox Home Entertainment bislang e...[Read More]

„The Hate U Give“ hierzulande nicht auf UHD-Blu-ray

20th Century Fox hat bekanntgegeben, die Verfilmung des Romanbeststellers von Angie Thomas hierzulande lediglich auf Blu-ray Disc und als 4K-Version auf iTunes zu veröffentlichen. „The Hate U Give“ erzählt die Geschichte von Starr Carter, die ein Leben in zw...[Read More]

HDR10+: Universal Pictures jetzt mit dabei

Samsung hat bekanntgegeben, dass es das Hollywood-Studio für sein Dolby-Vision-Konkurrenzformat gewinnen konnte. Die Heimkinoabteilung von Universal Pictures wird künftig Filme anbieten, die einen dynamischem Kontrastumfang nach dem dynamischen HDR-Verfahren HDR10+ lief...[Read More]

„The Hate U Give“: Vorverkauf gestartet – ohne 4K-Blu-ray

Amazon listet nun für Ende Juli die Blu-ray Disc des Dramas auf; die in den USA erschienene Ultra HD Blu-ray mit HDR10+ wird hierzulande aber offenbar nicht erhältlich sein. 20th Century Fox Home Entertainment wird den jüngst in den deutschen Kinos angelaufenen Film ...[Read More]

UHD-TVs: Samsung verwendet „HDR+“ nicht mehr

Nach Angaben des Forbes-Autors John Archer wird Samsung in seinen UHD-Fernsehern des Jahres 2019 keine Funktion namens „HDR+“ anbieten – angeblich auch, weil es immer wieder zu Irritationen kam. Der Forbes-Autor John Ritter hat auf Twitter berichtet, d...[Read More]

Panasonic: Alle neuen OLED-TVs mit HDR10+ und Dolby Vision

Panasonic hatte in Las Vegas nur sein Flaggschiff-OLED-TV GZ2000 präsentiert, das die beiden miteinander konkurrierenden dynamischen HDR-Formate beherrschen sollte. Bereits auf der CES hatte Panasonic angekündigt, dass sein kommendes TV-Flaggschiff beide konkurrierenden...[Read More]

„Bad Times At The El Royale“: Erster HDR10+-Test sorgt für Ernüchterung

Timo Wolters hatte bei seiner Rezension der HDR10+-Fassung auf der UHD -Blu-ray mit technischen Problemen zu kämpfen. Doch auch als die Übertragung gelang, was das Ergebnis ernüchternd. Lange trommeln Samsung, Panasonic und die Heimkino-Abteilung des Hollywood-Studios 2...[Read More]

HDR10+ auch auf deutscher UHD-Blu-ray von „Bad Times At The El Royale“

20th Century Fox Home Entertainment hat bestätigt, auch die hiesige UHD-Blu-ray mit einem erweitertem Kontrastumfang im Dolby-Vision-Konkurrenzformat auszuliefern. Anfang Januar stellte sich überraschend heraus, dass 20th Century Fox Home Entertainment in den USA mit &#...[Read More]

Morning Call 23.01.19: Philips-TVs, Aquaman-Releasedatum, Robin Hood

Zum ersten Mal als „morgendlicher Weckruf“: Eine Zusammenfassung kurzer Meldungen und Informationen – unter anderem zur 4K-Blu-ray der „Robin Hood“-Neuverfilmung Philips-TVs mit Dolby Vision und HDR10+ Philips Europa, eine Marke von TP Visi...[Read More]

Erste 4K-Blu-ray mit Dolby Vision und HDR10+

Nach einem US-Medienbericht wird Lionsgate mit der Neuverfilmung von „Robin Hood“ in den USA die weltweit ersten Ultra HD Blu-ray auf den Markt bringen, die beide dynamischen HDR-Formate unterstützt. Nach einem Bericht der US-amerikanischen Branchenwebsite F...[Read More]

Samsung-TVs zeigen HDR10+-Quellen künftig klar an

Die TVs des Herstellers werden ab dem Modelljahr einen Hinweis einblenden, wenn die Quelle das hauseigene dynamische HDR-Format nutzt. Es klingt etwas schräg, aber die aktuellen Samsung-TVs zeige nicht an, wenn ein eingespeistes Video das hauseigene dynamische High-Defi...[Read More]

IMAX Enhanced: Darum geht es beim Heimkino-Gütesiegel

IMAX und DTS informieren auf der diesjährigen CES ausführlich über ihr Heimkino-Zertfizierungsprogramms. Trotz einer Reihe von Meldungen über IMAX Enhanced blieb bislang immer noch recht offen, was sich konkret hinter dem Zertifizierungprogramm verbirgt. Da kommt die CE...[Read More]

Panasonic beendet Spekulationen um Multi-HDR-TV

Nachdem Forbes den Verkauf des neuen Flaggschiffs mit Dolby Vision und HDR10+ in Frage gestellt hat, habe ich mit dem Hersteller gesprochen. Am Montagabend (Ortszeit) hat Panasonic in Las Vegas mit seinem neuen Flaggschiff-OLED-TV den weltweit ersten Fernseher vorgestel...[Read More]

Fox veröffentlicht überraschend erste UHD-Blu-ray mit HDR10+

Kurz vor der CES hat das Studio überraschend den ersten Film mit einem dynamischen HDR-Bild im Dolby-Vision-Konkurrenzformat auf den Markt gebracht. Zur allgemeinen Überraschung trägt der zum Jahresbeginn in den USA auf UHD-Blu-ray erschienene Streifen „Bad Times ...[Read More]

HDR10+: IMAX und Ars Technica als Unterstützer verschwunden

Kurz nach der Veröffentlichung der Pressemitteilung zur HDR10+-Offensive hat Samsung diese gegen eine überarbeitete Fassung ausgetauscht, auf der zwei Firmen nicht mehr aufgeführt sind. Am 23. Dezember habe ich darüber berichtet, dass Samsung in seiner Heimat Korea eine...[Read More]

HDR10+: Samsung kündigt große Hard- und Software-Offensive an

Samsung Electronics hat in Korea bekanntgegeben, dass zwei weitere TV-Hersteller der HDR10+-Allianz beigetreten sind. Zudem ist nun von 100 passenden Titeln eines Studios die Rede. Rund zwei Wochen vor dem Start der Unterhaltungselektronikmesse CES hat Samsung in seiner...[Read More]

HDR10+: Firmware-Update für Oppo-Player soll bald kommen

Nach einem Forbes-Bericht sollen die Ultra HD Blu-ray-Player UDP-203 und UDP-205 in Kürze die Lage versetzt werden, das Dolby-Vison-Konkurrenzformat zu verarbeiten. Gerade hatten die ersten Nutzer in Heimkinoforen die Vermutung geäußert, dass Oppo seinem Versprechen nic...[Read More]

HDR10+: Weitere 4K-Blu-ray, wieder von kleinem US-Studio

Mit der Dokumentation „We, The Marines“ bringt Short! Factory einen weiteren Titel mit erhöhtem Kontrastumfang in dem Dolby-Vision-Konkurrenzformat auf den US-Markt. In den USA ist jetzt für den 11. Dezember mit „We, The Marines“ die dritte Ultra...[Read More]

  • 1
  • 2