Marantz

DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
Pan (3D/SB)
Gravity (SE)
Commuter (SB)
Apocal. (UHD/SE)
Creed II (SB)
Suspira (UHD/UE)
SW BF (PC, Ult.)
M. Cooper (Musik)
H. Praetorius
Metro Ex. (PEGI)
11,49 Euro
18,26 Euro
7,99 Euro
24,99 Euro
26,80 Euro
69,97 Euro
10,99 Euro
26,39 Euro
20,47 Euro
29,99 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

Sound United bläst Kauf von Onkyo/Pioneer ab

Die Muttergesellschaft von Denon und Marantz wird seinen Konkurrenten nun doch nicht, wie Mitte Mai angekündigt, übernehmen. Dies berichtet die Fachzeitschrift „What HI-FI“ unter Berufung auf die beteiligten Firmen Mitte Mai kündigte Sound United LLC –...[Read More]

Übernahme von Onkyo/Pioneer durch Sound United offenbar noch nicht abgeschlossen

Nach der ursprünglichen Ankündigung sollte die Muttergesellschaft von Denon und Marantz die japanische Konkurrenz bereits übernommen haben. Dieser Darstellung widerspricht aber Onkyo/Pioneer-Partner Aqipa. Wer in diesem Jahr die IFA in Berlin besucht, der kann sich in H...[Read More]

Geplante Onkyo/Pioneer-Übernahme: „Keine Gleichmacherei geplant“

Der Chef von Sound United hat Befürchtungen widersprochen, dass die Marken Onkyo und Pioneer im Falle einer Übernahme nicht mehr von Denon und Marantz zu unterscheiden wären. Mitte des Monats hatte Sound United LLC, Muttergesellschaft von Denon, Polk Audio, Marantz, Def...[Read More]

Muttergesellschaft von Denon und Marantz will Onkyo und Pioneer übernehmen

Sound United LLC, Muttergesellschaft von Denon, Polk Audio, Marantz, Definitive Technology, HEOS, Classé und Boston Acoustics, gab heute bekannt, eine Vereinbarung über den Erwerb des Consumer-Audio-Geschäftsbereichs der Onkyo Corporation – einschließlich der Mark...[Read More]

„IMAX Enhanced“ vorerst nicht in Europa? Bericht scheint sich zu bestätigen

Die Aussage des DTS-Mutterunternehmens Xperi, das Zertifizierungsprogramm starte zunächst nur in Nordamerika, wird durch neue Angaben zur Hardware-Verfügbarkeit bekräftigt. Bereits in diesem Monat will die D+M-Gruppe für die ersten Receiver ihrer Marken Denon und Marant...[Read More]

IMAX Enhanced: Aussage von DTS-Mutterunternehmen Xperi sorgt für Verwirrung

Unter anderem die DTS-Mutterfirma Xperia soll gegenüber dem britischen Journalisten John Arthur mitgeteilt haben, das „IMAX Enhanced“-Programm starte zunächst nur in Nordamerika. Eigentlich lässt das von IMAX und DTS ins Leben gerufene „IMAX Enhanced&#...[Read More]

Flaggschiffmodelle fürs Heimkino: Marantz AV-Receiver SR7013 und AV-Vorverstärker AV7705

Marantz erweitert mit dem Netzwerk-AV-Receiver SR7013 und dem Mehrkanal-AV-Vorverstärker AV7705 seine Heimkino-Reihe um zwei neue Spitzenmodelle. Beide Produkte bieten modernste Audio- und Video-Technik (von komplettem 3D-Raumklang bis 4K, IMAX Enhanced-Support) mit der...[Read More]

„IMAX Enhanced“: Firmware-Update auch für Marantz SR8012

Die D+M Gruppe hat die Liste der Audio/Video-Receiver, die mittels Firmware-Update fit für den neuen Standard gemacht werden können, um ein weiteres Modell der Marke Marantz erweitert. Anfang September gaben die zum US-Konzern Sounds United gehörende D+M Gruppe bekannt,...[Read More]

IMAX Enhanced: Liste der unterstützen Receiver – und meine Einschätzung zum neuen DTS:X-Codec (Update)

Nach der gestrigen Ankündigung von IMAX und DTS, dass es im Rahmen des neu gestarteten „IMAX Enhanced Program“ einen neuen, „speziellen“ DTS:X-Codec geben wird, habe ich einmal meine Denkmurmel in Gang gesetzt. Am gestrigen Dienstagnachmittag kün...[Read More]

IMAX und DTS gaben Start des „IMAX Enhanced Program“ mit neuem DTS:X-Codec bekannt

Denon und Marantz sind offizielle Launch-Partner des Programms, das laut Pressemitteilung „neu gemasterte 4K-HDR-Inhalte und DTS-Audiotechnologien für hochwertige Produkte der Unterhaltungselektronik kombiniert.“ Unverhofft kommt oft – wie gerade eben ...[Read More]

Dolby Vision: Receiver von D+M sollen Signale auch zu Sony-TVs durchleiten

Sound United hat sich zur aktuellen Firmware-Diskussion um Sonys Dolby-Vision-taugliche UHD-Fernseher geäußert. Der Receiver-Hersteller geht davon aus, dass die von Sony gewählte Übertragungsvariante keine Probleme bei seinen Geräten verursachen wird. Bei dem aktuellen ...[Read More]

Denon und Marantz: Weltweit erstmals AV-Receiver mit DTS Virtual:X (Update)

Denon und Marantz sind die weltweit ersten Hersteller, die ausgewählte AV-Receiver ab sofort kostenlos mit dem innovativen Feature DTS Virtual:X ausstatten. 3D-Sound ohne Höhenlautsprecher – das ist die Idee hinter DTS Virtual:X. Bei AV-Receivern lässt sich dieses...[Read More]

Neue Heimkino-Referenz: Marantz präsentiert Flaggschiff-AV-Receiver

Marantz stellt mit dem SR8012 seinen stärksten AV-Receiver aller Zeiten vor. Der Flaggschiff-Netzwerk-AV-Receiver made in Japan ist der erste Marantz AV-Receiver überhaupt im 11.2 Kanal-Design und verfügt laut Hersteller über die modernste Audio- und Video-Technik, die ...[Read More]

Auro unterstützt weitere Atmos-Boxen-Setups – aber weiterhin nicht alle

Nicht mehr nur „Rear Height“: Auro Technologies hat zugestimmt, sein 3D-Soundformat bei den neuen Modellen von Denon und Marantz für eine weitere Lautsprecherkonfiguration nutzbar zu machen. Auch weiterhin werden aber nicht alle Varianten unterstützt. Anfang...[Read More]

Marantz erweitert Heimkino-Reihe um zwei neue Spitzenmodelle

Marantz erweitert mit dem Netzwerk-AV-Receiver SR7012 und dem Mehrkanal-AV-Vorverstärker AV7704 seine Heimkino-Reihe um zwei neue Spitzenmodelle. Beide Produkte bieten laut Hersteller modernste Audio- und Video-Technik (von komplettem 3D-Raumklang bis 4K) mit besonders ...[Read More]

Dolby Vision: Firmware-Update auch für ältere Receiver von Denon und Marantz

D+M hat mitgeteilt, auch für Audio/Video-Receiver der Modelljahre 2015 und 2016 ein Firmware-Update bereitszustellen, das es den Geräten ermöglicht, Dolby-Vision- und HLG-Signale durchzuleiten. Am Ende wird offenbar doch alles gut: So hat D+M nun im Kundendienst-Bereich...[Read More]

DTS:X-Problem: Auch Receiver von Denon und Marantz betroffen [Update]

Nicht nur AV-Receiver der Firma Onkyo haben Probleme mit der Wiedergabe von DTS:X-Soundtracks, die DTS-HD High Resolution als Basis benutzen. Tatsächlich war das leider vorherzusehen. Nachdem bereits bekannt war, dass AV-Receiver von Onkyo Probleme mit der Wiedergabe be...[Read More]

Auro-3D für neueste AV-Receiver von Denon und Marantz am 5. Januar

Die D+M-Gruppe will für seine aktuellen AV-Receiver- und AV-Vorverstärker-Modelle das noch ausstehende Auro-3D-Upgrade in den USA ab 5. Januar anbieten. Für die deutschen Modelle soll es am selben Tag bereitstehen. Konkret wird das nun angekündigte Auro-3D-Upgrade für d...[Read More]

Auro Technologies relativiert Aussagen zu angekündigtem AuroMatic-Upgrade

Mitte Juli stand Auro-Technologies-Firmengründer Wilfried van Baelen in einem Video Patrick Schapert von Grobi TV Rede und Antwort zu Fragen rund um das Audioformat Auro-3D (siehe unten) – und berichtete dabei unter anderem, dass ein Upgrade des integrierten Upmix...[Read More]

Cross-Format-Upmixing-Update für Denon AVR-X4200W und -X6200W

Wie angekündigt hat Denon hat für seine AV-Receiver AVR-4200W und AVR-X6200W am heutigen Montag ein Firmware-Update veröffentlicht, mit der sich der DTS-Upmixer „DTS Neural:X“ bei Dolby- und der Dolby-Upmixer „Dolby Surround“ bei DTS-Soundtracks nutzen lässt. Zur Erinne...[Read More]

  • 1
  • 2