DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
FH4 (Xbox/UE/DL)
Minions (SB)
MI: Fallout (SB)
Sully (Steelbook)
Grinch, Der (UHD)
Commuter (SB)
Terminator 5 (3D)
P. Dreadful S3
Everest (3D)
Get Out (UHD)
49,99 Euro
5,99 Euro
25,99 Euro
20,40 Euro
19,99 Euro
13,99 Euro
5,99 Euro
14,36 Euro
10,52 Euro
19,67 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

„The Scorpion King“: Deutscher und englischer DTS:X-Ton bestätigt

„The Scorpion King“: Deutscher und englischer DTS:X-Ton bestätigt

Universal Pictures veröffentlicht im Juni das Fantasy-Action-Abenteuers mit Dwayne Johnson auf Ultra HD Blu-ray. Nun gab das Studio bekannt, dass der Film deutschen und englischen 3D-Ton bieten wird.

Universal Picture wird das Fantasy-Action-Abenteuer „The Skorpion King“ aus dem Jahre 2002 mit Dwayne Johnson in der Hauptrolle am 20. Juni auf Ultra HD Blu-ray auf den deutschen Markt bringen. Das ist seit Anfang April offiziell bekannt. Nun teilte das Studio mit, dass die 4K-Scheibe mit deuschem und englischem DTS:X-Ton erscheinen wird. Der Vorverkauf ist bereits vor einiger Zeit gestartet:

The Scorpion King (Ultra HD Blu-ray, inkl. Blu-ray Disc)

„The Scorpion King“ wurde seinerzeit auf analogem 35-mm-Film gedreht. Es ist also durchaus denkbar, dass Universal Pictures eine 4K-Abtastung hat vornehmen lassen. Sicher ist aktuell aber nur, dass der Film auf Scheibe einen erweiterten Farbraum und einen erhöhten Kontrastumfang (High Dynamic Range) zumindest nach HDR10 bieten wird.

ANZEIGE

Wie bei Amazon üblich, gibt der Online-Händler wieder eine Preisgarantie. Vorbesteller zahlen also den günstigsten Preis für das jeweilige Produkt zwischen Bestellung und Erscheinungs- bzw. Erstauslieferungsdatum.

© Bild Universal Pictures. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , , , oder gekennzeichnet. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*