DIE ANGEBOTE DES TAGES
ANZEIGE
GoT 5
Power Rangers
Transformers LK
F.d.D. (UHD)
FF8
Operation O.
Shaun 2
Gears 5 (Xbox)
Die Mumie (UHD)
Solo (UHD)
11,77 Euro
4,00 Euro
5,00 Euro
13,72 Euro
4,68 Euro
5,70 Euro
7,00 Euro
20,01 Euro
12,00 Euro
22,07 Euro


ÜBERSICHTSTABELLEN:

„The Woman Trilogy“ als UHD-Mediabook bei Amazon vorbestellbar

„The Woman Trilogy“ als UHD-Mediabook bei Amazon vorbestellbar

Ende 2019 brachte Capelight den Horror-Thriller „Darlin'“ auf 4K-Blu-ray in einer Steelbook-Edition heraus, im September schiebt das Studio die komplette Woman-Trilogie auf Ultra HD Blu-ray nach.

2009 erschient der Indie-Horrorfilm „Beutegier“ (englischer Originaltitel „Offspring“), in dem Pollyanna McIntosh („The Walking Dead“) „The Woman“ spielte. In dem gleichnamigen Sequel war sie 2011 abermals zu sehen. 2019 erhielt die Reihe mit „Darlin’“ eine weitere Fortsetzung – und Pollyanna McIntosh führte diesmal auch Regie.

Bislang war lediglich der letzte Teil hierzulande auf Ultra HD Blu-ray erhältlich, am 25. September veröffentlicht Capelight nun die komplette „The Woman Triole“ als Limited Collector’s Edition im UHD-Mediabook und im Blu-ray-Mediabook mit umfangreichem Bonusmaterial (siehe unten). Amazon hat den Vorverkauf gerade gestartet:

The Woman Trilogy - Limited Collector's Edition im UHD-Mediabook (Ultra HD Blu-rays)
The Woman Trilogy - Limited Collector's Edition im Mediabook (Blu-rays)
Darlin' (Ultra HD Blu-ray, Steelbook-Edition, inkl. Blu-ray Disc) - bereits erschienen

Darlin‘ war seinerzeit mit englischem Originalton und deutscher Synchronfassung in DTS-HD Master Audio 5.1 auf 4K-Blu-ray erschienen. Details zu den Bild- und Tonformaten der anderen beiden Filme sind noch nicht bekannt.

Wie bei Amazon üblich, gibt der Online-Händler wieder eine Preisgarantie. Vorbesteller zahlen also den günstigsten Preis für das jeweilige Produkt zwischen Bestellung und Erscheinungs- bzw. Erstauslieferungsdatum.

Bonusmaterial:
24-seitiges Booklet; Audiokommentar von Regisseur/Produzent Andrew van den Houten; Audiokommentar von Autor Jack Ketchum, Andrew van den Houten und Kameramann/Produzent William M. Miller; Interview mit Pollyanna McIntosh und Andrew van den Houten; „Fly on the Wall“ – Hinter-den-Kulissen-Dokumentation; „Progeny: The Birth of Offspring“ – Making-of; „First Stolen’s Bailout“ – Featurette; Erweitertes Interview mit Autor Jack Ketchum; Restaurations-Bildvergleich; 8 Webisode-Featurettes; Audiokommentar von Regisseur Lucky McKee, Editor Zach Passero, Sounddesigner Andrew Smetek und Komponist Sean Spillane Audiokommentar von Hauptdarstellerin Pollyanna McIntosh; Audiokommentar von Filmkritiker Scott Weinberg; Audiokommentar von Lucky McKee; „Dad on the Wall“ – 75-minütige Hinter-den-Kulissen-Dokumentation von Mike McKee; „Malam Domesticam“ – Making-of; „Meet the Maker“ – Featurettes; Entfallene Szenen; Kurzfilm „Mi Burro“ von Zach Passero (produziert von Lucky McKee; Entfallene Traumsequenz “

ANZEIGE

Plots

Offspring:
In Dead River geschehen grauenvolle Morde. Die Opfer werden zerstückelt aufgefunden und ihren Leichen fehlen Körperteile. Schlimmer noch: Haben die Ermordeten kleine Kinder, so fehlt von ihnen jede Spur. Als die mit den Fällen betrauten Gesetzeshüter nicht mehr weiterwissen, wenden sie sich an den pensionierten Sherrif George Peters, der bereits vor zehn Jahren mit ähnlichen Vorfällen konfrontiert gewesen ist. Damals hat ein Kannibalenclan sich seine Opfer unter der Bevölkerung gesucht – und alle Indizien deuten darauf hin, dass der Stamm seinerzeit nicht ausgerottet worden ist, sondern sich sogar noch vermehrt hat. Mehr Kannibalen bedeutet vor allem eins: einen viel größeren Bedarf an frischem Menschenfleisch …

The Woman:
Chris Cleek, ein scheinbar perfekter Vater mit Bilderbuchfamilie, trifft bei einem Jagdausflug auf eine verwahrloste Frau und kann das sich wild sträubende Wesen einfangen. In einem unterirdischen Verschlag legt er sie in schwere Ketten und stellt sie nach dem Essen seiner Familie vor. Gemeinsam, so Chris’ Plan, sollen die Cleeks die Frau fortan zu einem nützlichen Mitglied der Gesellschaft erziehen. Mit dieser Entscheidung reißt er Frau und Kinder in einen bitteren Strudel des Wahnsinns, an dessen Ende ein Blutbad steht …

Darlin‘:
Vor den Türen eines Krankenhauses wird die völlig verwahrloste Darlin‘ bewusstlos aufgefunden. Als das junge Mädchen in der Klinik wieder zu Bewusstsein kommt, wird schnell klar, dass es alles andere als normal ist. Sie beißt, schlägt um sich und scheint nicht einmal richtig sprechen zu können. Während die Ärzte und Pfleger noch über ihre Herkunft rätseln, hat der örtliche Bischof schon einen Plan. Er will Darlin‘ zu einem respektablen Mitglied der Gesellschaft machen und nimmt sie in sein Heim für Mädchen auf. Was er nicht weiß: Die blutrünstige Frau, von der Darlin‘ aufgezogen worden ist, ist bereits auf der Suche nach ihr …

© Bild Capelight Pictures. Alle Rechte vorbehalten.
Affiliate-Links sind mit , , , , oder gekennzeichnet. Für Einkäufe über diese Affiliate-Links erhalten wir eine Provision. Für den Käufer entstehen keine Mehrkosten. Infos zum Datenschutz findest Du hier.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*